AHA-Berlin e.V.


Das Programm des Warmer Winters 2016/2017

Das Programm des Warmen Winters 2016 ist fast fertig. Hier findest Du einen Überblick zum aktuellen Planungsstand.

Mittwoch, 28.12.2016

16:00–18:00 Anreise
Full House am Anreisetag
18:00–22:00 Kennenlernen, Vergabe der Schlafplätze, Abendessen
22:00 Aufbruch zu den Gastgebern
ab 23:00 ggf. Club-Besuche oder Kneipen-Tour
Stand: 06.11.2016

Donnerstag, 29.12.2016

10:00–13:00 Frühstücksbuffet Eingang Schwules Museum
Das Schwule Museum in Berlin
14:00–16:00

Besuch im Schwulen Museummit Führung durch das Archiv und Führung durch die Ausstellung »Es ist also ein Mädchen« – Hommage an Erika und Klaus Mann

17:00

Mit dem Stöckelschuh per Du – ein Tunten-Workshop mit Gaby Tupper und Fleur Rahmenlos
Intime Einblicke und historische Fakten von Tunten, Transen, Queens…

Entdecke die Welt der Männer im Kleid und die Tunte in dir! Fummel, Perücken und Accesoires sind vorhanden, dürfen aber auch gerne mitgebracht werden. Bühnen-affine Menschen können eine schlimm-schöne Shownummer für die Silvester-Show proben!


Mit dem Stöckelschuh per Du!
abends Kneipenbummel, Szeneerkundung usw. in Kleingruppen
Stand: 18.12.2016

Freitag, 30.12.2016

09:00–11:00 Frühstücksbuffet

Sing dein Ding!
12:00–16:00

Besuch bei Lambda Berlin-Brandenburg

Mittagessen

Workshop: Schwul – SUCHT – Rausch
Drogenkonsum und Suchtaffinität von schwulen Männern
   oder
Workshop: IN|VISIBLE LINES — Queere Grenzerfahrungen
Ausloten, Erkennen und Setzen von Grenzen

17:00 Glühweinabend und Karaoke
abends Kneipenbummel, Szeneerkundung usw. in Kleingruppen
Stand: 18.12.2016

Samstag, 31.12.2016

10:00–12:00 Frühstücksbuffet Klosterschule – Der Safer-Sex-Workshop mit dem Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz
Safer-Sex-Workshop mit den Schwestern
12:00–16:30 Klosterschule – Safer-Sex-Workshop mit dem Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz
20:00 Silvestershow in der AHA

»Wetten, dass... definitiv letzte?«
Bei einem Flohmarkt-Besuch konnten Maria Sternchen und Gaby Tupper für ein paar Euro-Cent einige Akten aus dem Archiv des ZDF ergattern und gelangten so an die Protokolle der Redaktionssitzungs von »Wetten, dass..?«
Und so können sie erneut die absurdeste nie gezeigte Außenwette und die schrägsten Saalwetten, die bei »Wetten, dass..?« aus Jugendschutzgründen nie gespielt wurden, präsentieren und haben die größten Stars, die nie dort aufgetreten sind als Wettpaten und musikalische Gäste eingeladen.

   alternativ
Aufbruch zur Silvesterparty am Brandenburger Tor
Wetten, dass... alleraller letzte??? • Foto © Claudia Christine Schmidt
Wetten, dass... definitiv letzte?
Foto © Claudia Christine Schmidt
ab 23 Uhr Zum Feuerwerk-Schauen mit Blick über die Stadt auf die Monumentenbrücke oder den Kreuzberg
anschließend AHA-Silvesterparty mit DJ de-nite (u. a. SchwuZ)
Stand: 06.11.2016

Sonntag, 01.01.2017

12:00–14:00 Kater-Frühstücksbuffet Tropical Islands
Abendstimmung im Plansch- und Saunaparadies Tropical Islands
anschließend

Gemeinsamer Ausflug ins Bade- und Saunaparadies Tropical Islands
(Rückfahrt ca. 1 Uhr)

Stand: 06.11.2016

Montag, 02.01.2017

11:00–14:00 Abschiedsbrunch und tränenreiche Verabschiedung
Bis zum nächsten Warmen Winter in Berlin!
Stand: 06.11.2016

AHA-Berlin e.V.
Monumentenstraße 13
10829 Berlin
Tel: (030) 8962 7948
Seite: Das erwartet Dich
Seite erstellt: 2012-09-26 16:26
Letzte Änderung: 2016-12-26 17:35