Solokonzert

Erik Leuthäuser ist ein renommierter junger Sänger, der die deutsche Sprache als auch electronics nutzt, um sein einzigartiges musikalisches Konzept irgendwo zwischen modern jazz und experimental pop umzusetzen. Ehrlich und frei von Klischees, inspiriert von seinen Erfahrungen als junger schwuler Mann in der Großstadt Berlin. Der Mannheimer Morgen beschreibt ihn als »glänzenden jungen Sänger, der als die kommende Stimme im deutschen Jazz gilt«. Sein Debüt Album wurde 2015 für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert. Er sang Background für Quincy Jones, George Benson, Dee Dee Bridgewater und Jacob Collier und nahm Alben mit Jazz Legenden wie Ken Peplowski, Alan Broadbent und Kurt Rosenwinkel auf.

Musik ist der Raum, in den man die innersten Angelegenheiten nicht nur gut unterbringen kann, sondern in dem sie auch geschützt sind. Um all diese Emotionen und inneren Zustände zugleich zum Ausdruck bringen zu können, loopt und vervielfältigt sich Leuthäuser, so als müsste er diesen Schutzraum mit so vielen Varianten seiner selbst wie möglich ausfüllen. Um in der Fülle des Materials und der Gefühle nicht komplett auszuufern hat sich Leuthäuser einen klaren thematischen Rahmen gesetzt. Das Thema ist Sehnsucht. Songs auf Deutsch und Englisch, Eigenes, Fremdes, frei Improvisiertes, Mehrstimmiges, Hingebungsvolles... Auf der Suche nach dem eigenen Inneren eines jungen Sängers aus Berlin.

2G+/3

Hygieneregeln

Mit den angepassten Pandemie-Regeln können wir diese Bühnenveranstaltung mit der 2G-Plus-Regel mit normaler Platzzahl anbieten.
Kommt vorbei und unterstützt uns als queeren Ort.

Bitte beachtet dabei unbedingt die Hygieneregeln für Shows:

 

Halte bitte einen Abstand von 1,5 m ein wenn du vor der AHA warten musst. Nach der Einlasskontrolle entfällt dann die Abstandspflicht.

 

Kontrollierter Einlass, Eingang über die Terrasse.

 

Für den Zugang ist ein digitaler Nachweis Geimpft oder Genesen (QR-Code in einer App oder auf Papier) zusammen mit einem Lichtbildausweis erforderlich (2G-Regel). Ebenso ist weiter die Anwesenheitsdokumentation (per App oder Zettel) vorgeschrieben.

3

Zusätzlich benötigst Du einen aktuellen Nachweis eines negativen Corona-Tests oder einer Boosterimpfung. Der Test kann ein POC-Antigentest (Schnelltest, max. 24h alt) oder PCR-Test (max. 48h alt) von einer offiziell lizenzierten Teststelle sein.
Wenn Du einen Boosterimpfung hast, ist kein zusätzlicher Test erforderlich.

Da wir eine Gaststätte betreiben gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, solange Du Dich nicht an Deinem festen Sitzplatz aufhältst.

 

Wenn du die AHA betrittst solltest du dir zur Sicherheit weiterhin immer die Hände waschen (min. 20 sec) und/oder gründlich desinfizieren.

 

Eine Corona-Impfung schützt vor einem schweren Verlauf der Krankheit, nicht aber vor einer Corona-Infektion generell und auch nicht davor, andere zu infizieren. Daher bitten wir Dich, vom Besuch der AHA abzusehen, wenn Du akute Erkältungssymptome, Beeinträchtigung von Geruchs-/Geschmackssinn oder sogar Fieber hast.

 

Bargeldlose und kontaktlose Bezahlung ist bei uns möglich und bevorzugt (alle gängigen EC- und Kreditkarten).

 

Unsere Bühnenveranstaltungen werden zum Teil auch parallel als Livestream übertragen. Die Links findest Du in diesem Fall rechtzeitig zum Showtermin auf unserer Webseite.