Eingeschränkter Veranstaltungsbetrieb!

Wegen der Corona-Pandemie findet zur Zeit ein eingeschränkter Veranstaltungsbetrieb statt. Ein Teil unserer Treffen und Kulturveranstaltungen finden statt dessen online statt.

    

Samstag, 12. September 2020 20:00–23:00

Dick, Doof & Durstig

Show mit Gitti Reinhard, Vechta Varblos und Vera Titanic

Eine Show, die Lust auf mehr macht. Mehr Abstand, mehr Distanz, mehr Zuhausebleiben. Gitti Reinhardt, Vechta Varblos und Vera Titanic zaubern weihnachtliche Gefühle auf die große Showbühne der AHA. Bedingt durch den Pandemie-Lockdown hat sich bei einigen Damendarstellerinen ein Travestiestau aufgebaut – ein Überschwappen des Pailetten-Staudamms droht und es besteht die konkrete Gefahr, dass Heterosexuelle mit Glitzer überschwemmt werden. Dieses gilt es zu verhindern – et voilá: Eine neue Show!

Es gibt aufgrund der aktuellen Situation nur wenige Plätze mit Reservierung. Die Reservierung kostet 5,– € (+ 1,47 € Gaybühr). Für alle, die keine Sitzplätzin erhalten haben, wird die Show auch ins www gaystreamt – für umme & umsonst & gratis.

Hygieneregeln

Mit den gelockerten Pandemie-Regeln können wir ab dem 4. Juni mit Eingeschränkungen Bühnenveranstaltungen anbieten.
Kommt vorbei und unterstützt uns als queeren Ort.

Bitte beachtet dabei unbedingt die Hygiene- und Abstandsregeln für unsere Shows:

 

Für die Veranstaltung muss vorab ein Online-Ticket erworben werden. Die Zahl der Plätze im Saal ist stark begrenzt! Den Link zum Ticketportal stellen wir rechtzeitig in der Veranstaltungsbeschreibung bereit.

 

Haltet einen Abstand von 1,5 m ein wenn ihr euch in der AHA bewegt oder warten müsst.

 

Kontrollierter Einlass, begrenzte Platzzahl, Eingang über die Terrasse.

 

Immer Mund-Nase-Schutz tragen, wenn ihr euch in der AHA bewegt.

 

Wenn ihr die AHA betretet immer die Hände waschen (min. 20 sec) und/oder gründlich desinfizieren.

 

Bargeldlose und kontaktlose Bezahlung ist bei uns möglich und bevorzugt (alle gängigen EC- und Kreditkarten).

 

Unsere Bühnenveranstaltungen werden parallel als Livestream übertragen. Die Links findest Du rechtzeitig zum Showtermin auf unserer Webseite.

Einlass nur mit Eintrittskarte
Parallel im Live-Stream auf Facebook und YouTube

Veranstaltung mit Gästen in der AHA, Online-Ticket erforderlich.

Wird parallel als Livestream übertragen.

Plattform für queere Subkultur e.V.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Plattform für queere Subkultur e.V.

Mit einer Spende an unseren gemeinnützigen Schwesterverein kannst Du queere Kultur und Kleinkunst steuerlich absetzbar fördern.

2020-08-11 22:19  2020-09-12 18:53