Was läuft wann – Unsere Termine

TERMINE Samstag, 24. April 2021 20:00–23:00

José B.: L'Amour? Voilà!

Ein Konzert-Abend für, wider und mit Liebe

Ein Franzose singt! »Ah, magnifique« Der Franzose singt Chansons! »Oh, fantastique« Der Franzose singt Chansons über die Liebe! »Waouh, exceptionnel«

Bei einer solchen Ankündigung denkt mensch sich sofort eine Baskenmütze zu dem Künstler, vielleicht Champagner auf der Bühne, auf jeden Fall Baguette und alles ist Jacques Brel und Edith Piaf.
José B. bedient sich gern den Clichés und besingt am allerliebsten die Liebe à la française.

Der schon viele Jahre in Berlin lebende Franzose hat regelmäßig mit der Eurovision Song-Contest Veranstaltung in der AHA die Bühne betreten – nicht nur mit Liedern über die Liebe oder Liedern auf Französisch. Er kann aber viel mehr als ESC-Songs und ihm fehlt die Bühne!

Deshalb präsentiert er gegen den Lockdown-Blues seinen frivol-romantischen Chanson-Abend als Live-Stream auf Facebook und YouTube und danach so oft ihr wollt auf dem YouTube-Kanal der AHA.
Auf dem Programm stehen zwölf französische Chansons, die die großen Konzepte französischer Liebe besingen: L’Amour Fou, L’Amour Passionnel, L’Amour Erotique und natürlich die erste große Liebe. Ouh là là!
Doch bevor die Leidenschaft zu groß wird bringt Gaby Tupper die bürgerlich-deutsche »Kritikerin der Liebe« das Publikum und auch José auf den Boden der Berliner Tatsachen zurück und mit Verve und ein bißchen Berliner-Schnauze wird die Liebe betratscht. Oh mon Dieu!

Freut euch auf Lieder von Patricia Kaas, Isabelle Aubret, Nana Mouskouri, Michel Legrand, einige Lieder des Grand-Prix d’Eurovision de la Chanson sowie eine kleine Hommage an die viel zu früh verstorbene Francoise Cactus.

Es wird emotional, authentisch, oft persönlich und noch öfter leicht schamlos.