Eingeschränkter Veranstaltungsbetrieb!

Wegen der Corona-Pandemie findet zur Zeit ein eingeschränkter Veranstaltungsbetrieb statt. Ein Teil unserer Treffen und Kulturveranstaltungen finden statt dessen online statt.

    

Donnerstag, 22. Juli 2021 20:00–22:00

Sprechzeit mit BeV StroganoV und Gästen*

Plauderstündchen in Café Atmosphäre • Thema: »Express yourself! – Genderizismen und queere Ausdrucksformen«

Zwei Tage vor dem 2. CSD in Berlin reden wir über Stars und *Sternchen mit charmanten Fachleuten – und allen Gästen. Wie fühlen wir uns bei den »Star Wars«, was bedeutet für uns »Queer«? Am 31.6/1.8. gibt es eine Gruppenausstellung von Pride Art – wie drücken sich aktuell Künstler aus?

Für mich habe ich erkannt, dass es in mir nicht zwei verschiedene Selbst gibt. Als eine Person ist weiblich und/oder männlich in mir nicht auseinander zu halten. Moi ist moi  den ganzen Tag. Wie eure Selbsteinschätzung ist würde mich interessieren. Was ist für euch bei einer Schreibweise persönlich wichtig? Lasst uns reden bei meiner »Sprechzeit«.

Natürlich mit den dann geltenden Corona-Regeln. Wenn wir bei Regen nach innen müssen, wäre es gut die benötigten Nachweise für Innnengastronomie dabei zu haben. Moi freut sich schon …

Eintritt frei – Spenden erbeten! • Einlass ab 19 Uhr • Begrenzte Platzzahl • Bei gutem Wetter auf der Terrasse

Show-Termin in der AHA, es gelten Abstands- & Hygieneregeln.

Plattform für queere Subkultur e.V.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Plattform für queere Subkultur e.V.

Mit einer Spende an unseren gemeinnützigen Schwesterverein kannst Du queere Kultur und Kleinkunst steuerlich absetzbar fördern.

2021-07-02 23:20  2021-07-22 17:23