BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH PRODID:-//aha-berlin.de/CMSms CGcalendar iCal-Feed//DE CALSCALE:GREGORIAN X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VTIMEZONE TZID:Etc/UTC X-LIC-LOCATION:Etc/UTC BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0000 TZOFFSETTO:+0000 TZNAME:GMT DTSTART:19700101T000000 END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin X-LIC-LOCATION:Europe/Berlin BEGIN:DAYLIGHT TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CEST DTSTART:19700329T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=3;BYDAY=-1SU END:DAYLIGHT BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 TZNAME:CET DTSTART:19701025T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=10;BYDAY=-1SU END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1833-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240226T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240226T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20231214T200837 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: Sonntags-Club\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:d4cacbedac7fad67771e3e9a270a2459@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1844-Öffentliches-Plenum DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240226T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240226T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20231214T203409 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Öffentliches Plenum DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Mitreden, Mitgestalten, Mitentscheiden\n Du willst Dich in der AHA engagieren? Auch mal mitmachen? Dienste übernehmen? Hast eigene Ideen für Veranstaltungen? – Dann komm zum offenen Plenum der AHA!\n TRANSP:OPAQUE UID:463618c255e581601c6a21de76dd7e75@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1837-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240227T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240227T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20231214T201016 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:abd382ca73f5fbf662b4a3d3db9449f7@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1847-FreaKings-Charming DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240301T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240301T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240217T013748 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:FreaKings Charming DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Drag Show\n Deutsch Liebste Prinz*essinnen, dieses Mal laden euch die bezaubernden FreaKings zu einer Drag Show ein, die mit den Codes einiger lesbischer/schwuler Dating Shows, die ihr vielleicht kennt, spielt (Falls nicht … wir beziehen uns auf Princess/Prince Charming). Statt einer Hochglanz TV-Produktion werden euch echte queere Freaks auf der Suche nach Liebe, Dates, Freund*innenschaft und all den verschieden Arten von Verbindung erwarten. Also bringt eure Krönchen und eure Liebsten, prickelnde Getränke könnt ihr euch vor Ort holen und damit die ca 2-stündige Show mit uns genießen. Barriereinfos Die Show wird überwiegend auf Englisch sein, vereinzelte Performances auf Deutsch oder anderen Sprachen. Wir haben keine DGS Übersetzung. Wir verzichten auf Strobo-Licht. Das AHA ist über eine Rampe zugänglich, hat aber keine barrierefreie Toilette. Der Ort ist rauchfrei und hat einen Luftfilter. Bitte testet euch am selben Tag auf Covid. Bitte bleibt zu Hause, wenn ihr Symptome habt. Bleibt auch zu Hause, wenn ihr Symptome habt und einen negativen Test habt. Bitte tragt wenn möglich eine Maske oder bringt eine FFP2 Maske mit. Für manche Menschen ist es wichtig, dass du Maske trägst. Wir werden einige Masken und Tests am Eingang gegen Spende zur Verfügung stellen. Wir geben uns Mühe für unsere Show einen inklusiven, achtsamen und diskriminierungssensiblen Raum zu schaffen. Habt ihr Wünsche oder Anregungen? Braucht ihr etwas, um eure Teilnahme zu ermöglichen oder zu erleichtern? Schreibt uns hier eine E-Mail: {mailto address="freakings@systemli.org" encode="hex"} Wir freuen uns auf euch! Eure FreaKings English Dear princexxes, this time the charming FreaKings invite you to a drag show that will play with the codes of some lesbian/gay dating shows that you might know (If not … we refer to Princess/Prince Charming). Instead of a high gloss TV production you can expect to see real queer freaks looking for love, dates, friendship and all different types of connection. So bring your crown and your loved ones, the venue has the sparkling drinks and enjoy the ca 2h show with us. Doors: 19:00 • Start: 20:00 • Free Entry, tips based Accessibility info The show will be mostly in English, with some performances in German or other languages. We do not have sign language translation. We do not use strobe lights. The AHA is accessible via a ramp but does not have an wheelchair-accessible toilet. The venue is smoke-free and has an air filter. Please test yourself for Covid on the same day. Please stay home if you have symptoms. Also stay home if you have symptoms and a test negative. Please wear a mask if possible or bring an FFP2 mask. For some people it is important that you wear a mask. We will have some masks and tests available at the entrance for donation. We are very keen to create an inclusive, mindful and discrimination-sensitive space during our show. Do you have any requests or suggestions? Do you need something to make your participation possible or easier? Send us an email here: {mailto address="FreaKings@systemli.org" encode="hex"} We look forward to seeing you! Your FreaKings\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:2b6c4fddb5d4950aa816cd269006330d@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1848-Lieblingssongs DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240302T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240302T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240217T013811 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Lieblingssongs DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Teil 1: Female • Show mit Dietrich Dee Novak\n In seiner neuen Show stellt Dietrich Dee Novak seine Lieblingssongs aus drei Jahrzehnten vor. Diesmal ausschließlich weibliche Interpreten wie Alice Babs, Mieke Telkamp, Nana Gualdi, Timi Yuro, Corry Brokken, Margot Eskens und Lale Andersen . Nach der Pause kommen dann die Songs von Manuela, Peggy March, Esther Ofarim, Nana Mouskouri, Carmela Corren, Hilde Knef und Barbara Streisand zu Gehör. Also eine bunte Mischung von eingängigen Melodien, die so manche Erinnerung wachrufen, alle live gesungen. Falls eine Zugabe gewünscht wird, erinnert Novak an eine Sängerin, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist: Undine von Medvey . In einer der nächsten Shows sollen dann die Herren zu Wort kommen wie Bobby Solo, Dean Martin, Johnny Mathis, die Walker Brothers , aber auch Peter Alexander, Ivo Robic, die Blue Diamonds und viele andere. So viel sei schon einmal verraten.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:fdc07b404a8e6a1c24f5a959f014e657@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1852-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240303T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240303T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111828 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:484b932ac54e7270b46802f3141fab5a@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1857-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240304T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240304T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112231 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: AHA\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:3979dd9444816116a2c951d1c3b160cf@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1861-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240305T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240305T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112539 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:d3e5eea18a2717ebcba663ba0339eeb7@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1865-A-Spec-Berlin-Treffen DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240305T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240305T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112804 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:A-Spec* Berlin Treffen DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppe für asexuelle/aromantische Personen\n Deutsch Bist du auf dem asexuellen und/oder aromantischen Spektrum oder du bist dir selber nicht sicher? Dann bist du bei uns richtig! Was machen wir? Wir sprechen über Themen, die uns gerade beschäftigen, seien es Fragen zum Leben als asexuelle/aromantische Person, Beziehungen, die besten Kuchenrezepte oder auch was ganz anderes. Wir treffen uns jeden Monat am 1. Dienstag im AHA und am 3. Mittwoch im Sonntags-Club, jeweils ab 19 Uhr. Du kannst uns unter {mailto address="aspec-berlin@mail.de" encode="hex"} oder über den Discord-Server Aspec*German im Berlin Kanal erreichen. English Are you on the asexual and/or aromantic spectrum or questioning if you are? Then you’re welcome to join us! So, what are we doing at our meetups? We're talking about what's going on in our lives, questions about being an asexual/aromantic person, relationships, the best cake recipes or something completely different. We meet every month on the 1st Tuesday in the AHA and on the 3rd Wednesday in the Sunday Club, starting at 7 pm. You can reach us at {mailto address="aspec-berlin@mail.de" encode="hex"} or simply join the Discord server Aspec*German to connect with us.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:2c9e1b95bfab473b2e98c1615a308125@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1866-Workshop-Die-innere-Bühne DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240306T180000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240306T210000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T113045 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Workshop »Die innere Bühne« DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere Selbsterfahrung im szenischen Spiel • Verschobener Termin\n In diesen Gruppen-Workshops mit Psychodrama, Improtheater und Positionierungen im Raum wollen wir erforschen, was uns als queere Gemeinschaft verbindet – und was uns unterscheidet. Unsere inneren Erfahrungen bringen wir im Spiel nach Außen, um uns besser zu verstehen und phantasievolle Lösungen zu finden, für alles, was uns gerade emotional beschäftigt. Deine Themen sind willkommen! Es ist keine Theatererfahrung erforderlich – nur Lust auf szenisches Spiel und Neugier auf andere queere Lebenswelten. Ein sicherer Raum für Selbsterfahrung, keine Therapie. Die bestehende Gruppe ist offen für neu Interessierte: Eine einzelne Teilnahme ist möglich, aber regelmä&szli;ßiges Kommen erwünscht. Workshops auf Deutsch. Teilnahme frei, Spende erbeten. Mit persönlicher Anmeldung unter: kontakt@martin-baierlein.de Zur Leitung: Martin (er/ihm) identifiziert sich u.a. als weiß, cis, schwul, Psychodramaleiter, Theaterregisseur und systemischer Coach. Er interessiert sich für unsere Rollen und Identitäten in diversen Gruppen und möchte gegenseitiges Verständnis in der queeren Community fördern.\n Einmalig verschobener Termin! Sonst immer am 3. Mittwoch.\n Persönliche Anmeldung erbeten TRANSP:OPAQUE UID:ee312609e2a8d0b6b9cb8351e0fc29c2@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1867-Queeronaut_-on-Tour DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240307T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240307T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240211T162732 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queeronaut_* on Tour DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere, offene Aktivitäten- und Freizeitgruppe\n Queeronaut_* probiert sich erstmalig beim ShuffleBoard aus und besucht dazu »den ersten Shuffleboard Club der Republik" nahe Hertzbergplatz in Neukölln am Donnerstag Abend. Wer möchte kann direkt zu 19 Uhr zum Clubeingang zentral auf dem Supermarkt-Parkplatz gegenüber der Weserstr. 93 kommen. Der Zugang ist leider nicht barrierefrei, da nur Treppenzugang unterirdisch. Ab ca. 19:30 Uhr geht's dann los mit dem Spielen. Es stehen verschiedene Optionen zum ShuffleBoarden, eine Bar als auch Arcade-Automaten zur Verfügung. Wir sind offen und inklusiv, dass bedeutet: auch du bist willkommen! Solltest du Fragen haben oder sicher gehen wollen, dass du alles richtig verstanden hast, kannst du uns gerne auf Facebook schreiben oder per E-Mail an {mailto address="QueeronautUnterstrichSternchen@berlin.com" encode="hex"} Wir freuen uns schon\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:6d1d5251d03b6618d199dcdfce27809a@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1786-Erotik-Party DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240308T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240309T040000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111320 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Erotik Party DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Safer-Sex-Party (men only)\n Sofas, Separées, gemütliche Atmo. Entspannte Musik, halbnackte Jungs und Männer. Kein Dresscode, keine kühle Industrial-Umgebung, keine Hektik. Ruhe, Chillen, Sich-Näherkommen. Dunkle und hellere Bereiche, Teppich, keine Schuhe. Alles für Safen Sex (for free) – zu zweit, zu dritt oder aufregende Begegnungen in großer Zahl. Das sind die Zutaten unserer beliebten Erotik Party – einer Sex-Party, die inzwischen ganz bewusst eine echte Alternative zu vielen anderen Sex-Party-Locations sein möchte. Hier kann Mann sich entspannt und zwanglos ausleben und sich stimulieren lassen von der einzigartigen, gelösten Atmosphäre.\n Geöffnet 21–4 Uhr • Eintritt 8 € TRANSP:OPAQUE UID:a081ae298341848927a74bdd110b4752@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1853-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240310T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240310T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111828 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:55e209653ca43cd3c89340454998a308@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1858-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240311T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240311T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112345 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: Sonntags-Club\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:2ffc18eb6436fdbfe6a6296559fc0814@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1869-Helfen-in-der-AHA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240311T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240311T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T114151 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Helfen in der AHA DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Erfahre wie du dich engagieren kannst\n Du findest das Angebot der AHA toll und möchtest uns unterstützen? Dann werde Teil unseres Teams von ehrenamtlich Helfenden! Die Tätigkeitsbereiche in unserem Verein sind vielfältig und reichen von Theke über Technik (Licht, Ton & Video) sowie Veranstaltungsunterstützung (beispielsweise als Stage-Hand) und -organisation (Ablaufplanung) bis zu Gartengestaltung und digitaler Grafikbearbeitung (unter anderem für Flyer und Plakate). In der AHA funktioniert zwar alles komplett ehrenamtlich, aber trotzdem gibt es keine Verpflichtungen für Mindeststunden oder ähnliches. Alle geben so viel Zeit wie sie möchten. Das wichtigste ist den Spaß bei der Sache nicht zu verlieren! Und natürlich wirst Du nicht ins kalte Wasser geschubst. Bei sämtlichen Aktivitäten stehen Dir erfahrene Ehrenamtliche zur Seite. Wenn Du uns mit Deiner Arbeit unterstützen möchtest, schreib uns eine E-Mail an helfen@aha-berlin.de , sprich bei Deinem nächsten Besuch unser Thekenteam an oder komm einfach bei einem unserer Helfen-Abende in der AHA vorbei. Wir freuen uns auf Dich!\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:ff47681e914369bfc9610b72320785c4@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1862-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240312T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240312T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112539 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:83575505a20b596a03e57a94c08f116a@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1870-Go-West-Comedy DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240313T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240313T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240217T013857 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Go West Comedy DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:English Comedy Showcase\n Go West ist der englischsprachige Standup-Comedy-Showcase (mit Lip Sync Battle) in der AHA! Eure Moderator*Innen Ben MacLean (Kanada) und Simone Hudson (Neuseeland) präsentieren einen lustigen Abend mit den besten Komiker*Innen der englischsprachigen Szene in Berlin! Spendenbasiert. Schöneberg’s number-one (and longest-running) English comedy night takes the stage once a month at the fabulous AHA, with a hilarious Lip Sync Battle halftime show where you can win prizes. Your hosts Ben MacLean (Canada) and Simone Hudson (New Zealand) bring you a night of laughs starring the best comedians from Berlin's English comedy scene. Donations strongly encouraged.\n Doors open at 8 pm • Show starts at 9 pm • Donation based show TRANSP:OPAQUE UID:28057b8f22e6123c00cc87b1092515db@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1871-Konzert-Lufok DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240314T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240314T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240217T013918 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Konzert Lufok DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Konzertabend\n Lufok ist in der AHA längst kein Unbekannter mehr. Er war bei der ersten Queer de la Musique im September 2023 dabei und auch schon Gast bei der Open Stage Auf die Bühne, fertig, los! Im März freuen wir uns auf seinen ersten Solo-Auftritt. Lufok singt meistens seine eigenen, melodiebetonten Lieder, in denen er Beobachtungen, Erlebnisse und Gefühle verarbeitet. Er begleitet sich am Klavier und an der Gitarre. Zwischendurch ist auch mal ein Cover dabei. So abwechslungsreich kann ein Solo-Konzert mit Gesang, Klavier und Gitarre sein!\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:a4454cbbf68689faa15da0dd50cc44c0@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1872-Wer-wird-Sackionär DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240315T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240315T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T114623 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Wer wird Sackionär? DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Quizshow mit Gundel Schlauch und dem Sektorakel der AHA\n Gundel Schlauch lädt ein zur neusten Ausgabe des Quizshowabends in der AHA - eine bewährte Mischung aus Kneipenquiz und Individualverhör. Spiel mit Deinem Team gegen Gundel Schlauch. Schaff es in die 1:1-Runde gegen Gundel – für Dein Team. Gewinne den Sack! In allen Runden gibt es 15 zunehmend schwere, ernsthafte und um die Ecke gedachte Quizfragen aus unterschiedlichsten Themengebieten. Als Joker in der 1:1-Runde stehen nur 50/50, Publikum, eine einmalige Googleabfrage oder das gefürchtete Sektorakel der AHA mit sackdienlichen Hinweisen zur Seite. Wie immer geht es um »den Sack«, den ein*e Spieler*in für sein/ihr Team gewinnen wird: Was da drin, weiß allerdings nur das Publikum, denn das füllt den Sack mit allem was von Wert ist, nichtklebt und schmiert …\n Einlass: 19 Uhr • Beginn: 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:0d0267d788bbdf1ca8702caab6f025bc@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1873-Im-Reservat DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240316T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240316T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240216T142609 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Im Reservat DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Filmabend zum 100. Geburtstag von Wolfgang Kieling\n Zum 100. Geburtstag von Wolfgang Kieling , der genau heute ist, zeigt die AHA das Fernsehspiel Im Reservat von 1973. Fanny Damascke gibt eine Einführung zum Film, der erstmals im deutschen Fernsehen einen Transvestiten darstellte. In einem Berliner Sanierungsgebiet soll ein Haus abgerissen werden. Die meisten Bewohner sind bereits ausgezogen. Zurück bleiben die Hausmeisterfamilie und die alte Frau Minkwitz und ihr Untermieter Alfred. Er ist ein homosexueller Transvestit, der auch in einschlägigen Lokalen auftritt, und befürchtet lange suchen zu müssen, bis er einen solchen toleranten Vermieter wie Frau Minkwitz findet. Er hilft ihr bei den täglichen Besorgungen – Sie unterstützt sein »Anderssein« in dem sie ihm ihre alten Kleider gibt. Trotz Räumungsbefehl weigern sich die Alte und der Homo die Wohnung zu verlassen. Das ungleiche Paar verteidigt ihr »Reservat« mit verzweifeltem Trotz gegen die Hausverwaltung. Auch als die aus Hamburg angereiste Tochter ihre Mutter im Sinne der Behörden zum Verlassen der Wohnung drängt und ihr ein Neubaugebiet, wie auch ein Altenheim zeigt, lehnt sie kühl ab. Der Film hat im Kontext von Gentrifizierung, steigende Mieten und Luxussanierung eine gewisse traurige Aktualität hat – an vielen Stellen in Berlin kämpfen Menschen dafür, in ihren »Reservaten« bleiben zu dürfen. D 1973, R: Peter Beauvais, D: Wolfgang Kieling, Johanna Hofer, Rosemarie Fendel, Johannes Schaaf, Käte Jaenicke, Berliner Union-Film GmbH und Intertel Television GmbH, 100 Minuten Im Reservat bei Wikipedia Im Reservat bei IMDB\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:7c0569eacabd74e1d6bda8add9fadd3d@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1854-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240317T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240317T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111828 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:72b7b19ec110c4d15823133d01c4bb74@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1859-Qyouth-on-Tour DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240318T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240318T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240216T144143 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth on Tour DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Außentermin\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Die Qyouth ist heute an einem anderen Ort in Berlin unterwegs. Die Details zu diesem Termin erfährst Du rechtzeitig bei Instagram unter @qyouth_berlin oder schreib uns einfach eine Mail an {mailto address="sc-aha@gmx.de" encode="hex"}.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:512782483b1a27b2fa862b0aa2f5f388@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1863-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240319T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240319T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T115612 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:ENTFÄLLT! >> Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Diese Veranstaltung muss leider entfallen! TRANSP:OPAQUE UID:188642e1dec137f361dc3eb548973697@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1874-Die-AHA-Der-Film DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240320T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240320T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240219T202919 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Die AHA – Der Film DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:50 Jahre AHA • Filmdokumentation\n Wir haben in Zusammenarbeit mit mehreren Mitgliedern einen eigenen Film kreiert! Unter anderem haben Jonas, Mimi, Vechta und Dana in monatelanger Recherche im Archiv des Schwulen Museums , Treffen mit ehemaligen Aktiven und sogar Gründungsmitgliedern, viel lesen und Austausch, einiges an Material zusammengetragen. Unsere allumfassend talentierte Cathérine hat das Ganze dann zu einem absolut sehenswerten Film zusammengefügt. Er dokumentiert 50 Jahre Geschichte eines Vereins der von Anbeginn basisdemokratisch und ehrenamtlich arbeitet – unsere AHA Berlin e.V. Willst du mehr über uns wissen? Dann lass dir dieses zeitgeschichtliche Werk, bei Getränk und Knabberkram, nicht entgehen!\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:663bb6bf0165116cd6fb26a73081b1b9@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1868-Queeronaut_-feiert-mit DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240321T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240321T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240203T114838 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queeronaut_* feiert mit DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Wir unterstützen beim AHA-Geburtstag • Queere, offene Aktivitäten- und Freizeitgruppe\n Wir sind queere Menschen, die einen Anlaufpunkt schaffen, der ohne Vorurteile auskommt und offen ist für alle Menschen, die offen, respektierend und akzeptierend mit anderen Menschen umgehen. Offen heißt für uns: Du bist richtig, genau so wie Du bist. Egal ob Du gleichgeschlechtlich liebst! Egal ob Du Cis, Trans*, Inter*, Ace oder nichts davon bist! Egal wie alt oder jung Du bist oder dich fühlst! Egal ob Du dick oder dünn bist! Unabhängig von Sexualität, Identität, Alter, Vorlieben, Religion und Hautfarbe: Du bist Mensch und Du bist willkommen. Was erwartet Dich? Vom geselligen Abend bei einer kühlen Limo über spannende Spieleabende bis zu lustigen Karaoke- und Tanz-Versuchen ist alles dabei. Wenn wir OnTour sind, dann verqueeren wir den Weihnachtsmarkt oder schieben auf der Bowlingbahn eine »ruhige« Kugel. Termine und Infos dazu findest Du auf unserer Facebook-Seite.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:1d89c85a596f1fc01f167224d973371c@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1875-50-Jahre-AHA-Talkshow DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240321T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240321T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240219T203027 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:50 Jahre AHA – Talkshow DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Mit Vechta Varblos und Andreas von Radio QueerLive\n Vechta Varblos begeistert seit (unzähligen) Jahren auf unserer Bühne und anderswo. Heute beweist sie ihr Talent für Interviews. Dafür hat sie sich kompetente Begleitung eingeladen. Andreas von Radio QueerLive ist Co-Moderator dieses interessanten Abends. Gemeinsam fragen sie ehemalig und gegenwärtig aktiven Menschen aus der AHA Löcher in den Bauch. Es geht um die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft des Vereins. Es wird spannende Geschichten geben und wer weiß, vielleicht enthüllen sie das ein oder andere Geheimnis. Vielleicht gibt es zwischendrin auch ein paar Shownummern. Lasst euch überraschen und genießt den Abend mit leckeren Getränken von unserer Bar.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:28dd90af281a98671863958a34277074@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1876-Schwestern-Quiz DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240322T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240322T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240219T203255 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Schwestern-Quiz DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Quiz mit den Schwestern des OSPI zum 50. Geburtstag der AHA\n Schwester Christine Deborah Scarlett von Hohenberg , vom Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz hat Fragen-viele Fragen. Und sie wird sie stellen und zwar alle! In einem Kneipenquiz mit mehreren Runden und jeweils die Chance auf grandiose Gewinne, kannst du dein Wissen über die AHA unter Beweis stellen. Kleiner Tipp um die Gewinnchance zu erhöhen- lerne einfach unsere Webseite auswendig, oder recherchiere im Archiv des Schwulen Museums. In den über 1000 Dokumenten findest du die Antworten. Oder du kommst vorbei und hast einfach Spaß am wissen, raten und erfahren.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:903d5a7f0ec778f3e48bcff4ff30fb3b@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1877-Das-AHA-Musical-Zwischenstopp-50 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240323T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240323T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240219T203432 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Das AHA-Musical »Zwischenstopp 50« DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Show von und mit Paula von Portien\n Gräfin Paula von Portien aus dem Fastkönigreich Portien, hat sich in ihrer überschwänglichen Güte hinreißen lassen, eine musikalische Geschichte über uns zu schreiben.Talent zu Musik und Amüsement hat sie mit ihrem Hofstaat schon des öfteren auf unserer Bühne bewiesen. Die Darsteller*innen dieses Spektakels sind bekannte Künstler*innen der AHA. Schlüpfen sie in neue Rollen, oder spielen sie sich wohl möglich selbst und wenn ja, was und welchen Teil ihrer mannigfaltigen Persönlichkeit stellen sie dar? Wir wissen nur ein: Es wird sensationell! Danach lädt DJane Chris noch zu einer After Show Party. Sie heizt euch mit ihrer Musik aus den 80ern bis heute ein und ihr könnt mit den Stars des Abends das Tanzbein schwingen.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:6d6b84cb53c7ba488982e4899919c427@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1855-50-Jahre-AHA-Geburtstagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240324T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240324T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240219T203728 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:50 Jahre AHA – Geburtstagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & Geburtstagstorte\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Zu einem schönen leckeren Sonntagskaffee gehört natürlich ein Stück Kuchen. Wir haben Geburtstag, also gibt es selbstverständlich Geburtstagstorte. In gemütlichem Ambiente dürft ihr euch bedienen lassen. Das MOA Hotel Berlin unterstützt uns heute mit Kuchen und Servicepersonal. Sie werden (fast) alles dafür tun um euch einen schönen Nachmittag zu bescheren. Martin V. – unser (zu Unrecht ungekrönter) Mr. Sonntagscafé – darf und wird natürlich auch nicht fehlen. Das charmant kompetente Sahneschnittchen wird für die Oberaufsicht und unzählige Gespräche durchs Café flanieren (rotieren) und allen, gemeinsam mit Otto einen schönen Ausklang unserer Geburtstagsfestwoche bereiten.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:5bf62185e672acf5e1d34a0590807fd3@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1860-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240325T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240325T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112356 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: Sonntags-Club\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:51fe3ecb96de9817590c86cca61da574@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1878-Öffentliches-Plenum DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240325T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240325T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T120449 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Öffentliches Plenum DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Mitreden, Mitgestalten, Mitentscheiden\n Du willst Dich in der AHA engagieren? Auch mal mitmachen? Dienste übernehmen? Hast eigene Ideen für Veranstaltungen? – Dann komm zum offenen Plenum der AHA!\n TRANSP:OPAQUE UID:fbf1de43ccbe4349b2b4750a435f8dd1@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1864-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240326T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240326T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T112540 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:6959f442712a98890193b79ab9b31b57@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1879-Slam-des-Westens-IN-THE-DARK-124 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240327T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240327T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T120644 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Slam des Westens IN THE DARK #124 DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Poetry Slam im Dunkeln\n Es wird dunkel in der AHA! Der erste Poetry-Slam in Berlin, der komplett im Dunkeln stattfindet. Das geht? Ja, das geht. Heute zählt nicht, wie die Poet*innen aussehen, sondern allein ihre Stimme, ihr Text, ihr Vortrag. Und das Publikum kann im Dunkeln munkeln und votet anschließend per Knicklicht-Abstimmung! Moderation: Volker Surmann Du willst mitmachen? Schreib an {mailto address="volker@aha-berlin.de" encode="hex"}\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt 8 € TRANSP:OPAQUE UID:48a168a499396b27464633bd3ffc1733@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1881-Eurovision-Karaoke DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240330T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240330T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T121109 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Eurovision Karaoke DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Konzertabend\n Die beliebte Eurovision-Karaoke der ESC-Fans Berlin findet regelmäßig in der AHA statt. Am jeweils letzten Samstag im Monat um 20 Uhr ist jeder herzlich willkommen. Es gibt ESC-Hits am laufenden Band zum Mitsingen. Spielst Du auch die Reise nach Jerusalem mit Dir selbst? Du siehst aus Deinem Haus die Tausend Fenster anderer und würdest so gerne zu ihnen? Oder Du weißt gar nicht mehr die Farbe des Sonnenscheines? Bis eben war die Zeit einsam, aber heute senden wir Dir ein Telegramm, denn Musik klingt in die Welt hinaus! Wir bieten Dir einen riesigen Fundus an allen möglichen ESC-Liedern. Neben hunderten offiziellen ESC-Beiträgen sind auch sehr viele Beiträge aus nationalen Vorentscheidungen darunter. Von den 1950ern bis zum aktuellen Jahrgang. Ob Du selbst singen magst oder lieber zuhören möchtest: Komm einfach vorbei und genieße einen Abend unter (ESC-)Freunden. Wer gerne mehr über die Eurovision Karaoke erfahren möchte, meldet sich gerne per Mail: eurovisionkaraoke@posteo.de\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:ee946569ae4c7108a2ca99c0e2ff6530@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1856-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240331T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240331T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111828 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:c2307507699b852891e9a4fbfa1d18b8@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1882-Der-Oster-Tuntenflohmarkt DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240401T120000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240401T170000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240217T133030 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Der Oster-Tuntenflohmarkt DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Auferstehung der Fummel\n Gaby Tupper und Mimi Milano machen 2024 wieder Tuntenflohmärkte, denn die Welt braucht Tunten und Drags wie noch nie zuvor! An vier Terminen wird die gesamte AHA nebst Terrasse geöffnet, an der Bar gibt es Gaytränke und Kuchen oder Quiche und an den Ständen schlimme Perücken, schrille Fummel, schäbige Hüte, »bequeme« Pumps, billigen Schmuck oder Deko-Chichi. Und drum herum ausreichend Raum, sich jenseits von Bühne oder Party kennenlernen und unterhalten zu können. Die Stand-Plätze sind begrenzt, anmelden kann sich jede*r nicht kommerzielle Privatmensch per Mail an {mailto address="flohmarkt@aha-berlin.de" encode="hex"}. Es gibt großzügigen Anprobe-Kabinen, zahlreichen Spiegel und persönlicher Beratung ohne Shade und Bitchiness. Das Tuntenteleshopping spendet 100% an den Förderverein Plattform für queere Subkultur e. V. und die Standgebühren der anderen Stände gehen als Spende an die AHA-Berlin e. V. Neben Flohmarkt-Schnäppchen mit Charity-Effekt können sich Tunten-Ur-Gesteine, Drag Princesses, KingZ oder auch neugierige »Drag-Super-Fans« jenseits von Bühne oder Party bei einem Gaytränke oder kleinen Speise an der Bar oder auf der Terrasse unterhalten. 365 Tage shoppen für den guten Zweck: Tuntenteleshopping Die Show zum Shoppen zum Nach-Schauen auf Youtube Eine Veranstaltung mit Potential – ebenso wie viele Berliner Tunten und Drags… Um im Keller Platz zu schaffen und mittellose Kleinstkünstler*innen zu unterstützen initiierte Community-Queen Gaby Tupper im Sommer 2019 einen Tuntenflohmarkt in der AHA. Als die Pandemie zuschlug, erfand Mimi Milano das Tuntenteleshopping – Schauen, Shoppen, Show als Livestream-Verkaufsshow mit eBay-Community-Shop zu Gunsten des Fördervereins Plattform für queere Subkultur e. V. Doch Gaby und Mimi wollen nicht nur verkaufen, alte Fummel sollen nicht nur neue Besitzer*innen finden! Kings- und Queens und Inbetweens sollen beim Tuntenflohmarkt zusammen kommen, Tunten-Ur-Gesteine ebenso wie Drag Princesses und neugierige »Drag-Super-Fans«. Nach Lockdown- und Make-Over-Pause kehrte der Indoor-Flohmarkt von Tunten & Drags für Tunten & Drags am Tag der Deutschen Einheit 2023 zurück: mit Ständen von Szene-Größen wie Patsy l'Amour la Love oder Sheila Wolf und Anderen, einem modischen Art-Work von Kaey , großzügigen Anprobe-Kabinen, zahlreichen Spiegeln und natürlich persönliche Beratung ohne Shade und Bitchiness. Und während die einen ihre Finanzen aufgebessert und die anderen dank kleiner Preise ihre Finanzen nicht komplett ruiniert haben, taten alle etwas Gutes: die Artikel des Tuntenteleshoppings sowie die Stand-Gebühren wurden zu Spenden-Erlösen: rund 200 € zu Gunsten AHA Berlin e. V. und rund 450 € zu Gunsten des Fördervereins Plattform für Queere Subkultur e. V. aus drei Tuntenflohmärkten 2023 sowie ein namhafter Betrag zu Gunsten des Plattform für Queere Subkultur e. V. aus den Shows mit eBay-Versteigerungen des Tuntenteleshopping 2023. Artwork by Kaey , Grafik: Cathérine\n Geöffnet 12–17 Uhr • Eintritt frei • Standanmeldung per E-Mail TRANSP:OPAQUE UID:63be42c080e0af622f9dd40a19fae856@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1883-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240401T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240401T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182545 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: AHA\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:007f4b5eb2bb5c53503a50bfb012db83@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1887-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240402T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240402T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182733 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:3bc40431c46819b9148767fb856f5a08@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1892-A-Spec-Berlin-Treffen DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240402T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240402T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182920 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:A-Spec* Berlin Treffen DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppe für asexuelle/aromantische Personen\n Deutsch Bist du auf dem asexuellen und/oder aromantischen Spektrum oder du bist dir selber nicht sicher? Dann bist du bei uns richtig! Was machen wir? Wir sprechen über Themen, die uns gerade beschäftigen, seien es Fragen zum Leben als asexuelle/aromantische Person, Beziehungen, die besten Kuchenrezepte oder auch was ganz anderes. Wir treffen uns jeden Monat am 1. Dienstag im AHA und am 3. Mittwoch im Sonntags-Club, jeweils ab 19 Uhr. Du kannst uns unter {mailto address="aspec-berlin@mail.de" encode="hex"} oder über den Discord-Server Aspec*German im Berlin Kanal erreichen. English Are you on the asexual and/or aromantic spectrum or questioning if you are? Then you’re welcome to join us! So, what are we doing at our meetups? We're talking about what's going on in our lives, questions about being an asexual/aromantic person, relationships, the best cake recipes or something completely different. We meet every month on the 1st Tuesday in the AHA and on the 3rd Wednesday in the Sunday Club, starting at 7 pm. You can reach us at {mailto address="aspec-berlin@mail.de" encode="hex"} or simply join the Discord server Aspec*German to connect with us.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:0d8123541d3ea9d112186b7d276ec5b6@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1893-TIN-Speeddating DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240403T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240403T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T183611 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:TIN Speeddating DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Speeddating für Trans, Inter & Nonbinary\n Trans, Inter, Nonbinary Speeddating! Du wirst jeweils 5 Minuten Zeit haben, um die anderen Personen kurz kennenzulernen und wenn ihr euch beide mögt, habt ihr hinterher Zeit euch im Café weiter zu unterhalten. Eine Anmeldung ist nicht nötig\n Einlass: 18 Uhr • Beginn: 19 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:ee26c72dbc276642986f623ae3c352f9@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1894-Queeronaut_ DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240404T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240404T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T183745 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queeronaut_* DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere, offene Aktivitäten- und Freizeitgruppe\n Wir sind queere Menschen, die einen Anlaufpunkt schaffen, der ohne Vorurteile auskommt und offen ist für alle Menschen, die offen, respektierend und akzeptierend mit anderen Menschen umgehen. Offen heißt für uns: Du bist richtig, genau so wie Du bist. Egal ob Du gleichgeschlechtlich liebst! Egal ob Du Cis, Trans*, Inter*, Ace oder nichts davon bist! Egal wie alt oder jung Du bist oder dich fühlst! Egal ob Du dick oder dünn bist! Unabhängig von Sexualität, Identität, Alter, Vorlieben, Religion und Hautfarbe: Du bist Mensch und Du bist willkommen. Was erwartet Dich? Vom geselligen Abend bei einer kühlen Limo über spannende Spieleabende bis zu lustigen Karaoke- und Tanz-Versuchen ist alles dabei. Wenn wir OnTour sind, dann verqueeren wir den Weihnachtsmarkt oder schieben auf der Bowlingbahn eine »ruhige« Kugel. Termine und Infos dazu findest Du auf unserer Facebook-Seite.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:575b2484951a52cfa2b2d80d5814c379@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1896-Queer-de-la-Musique-Frühlingsedition DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240405T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240405T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240215T205601 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queer de la Musique – Frühlingsedition DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Verschiedene Künstler*innen mit Live-Gesang\n Die Welt ist bunt und vielfältig, und die Musik ist, was uns verbindet! Dieser Abend in der AHA bietet euch eine tolle Möglichkeit, auf der Bühne verschiedene Künstler*innen zu erleben und ihre Musik zu genießen. Auch diesmal erwarten euch handverlesene Künstler*innen aus verschiedenen Genres und Stilrichtungen. Wir freuen uns auf euch. Diesmal mit dabei sind Môrre, Avelo und Linus Cuno mit Band. Avelo (Marlene Bellissimo) Avelo is the moniker of Berlin-based singer-songwriter Marlene Bellissimo, who has gained an online following on TikTok for her one-woman duets and videos about trans experience. After taking a few years hiatus from songwriting while transitioning, she is working on a new album called »how to lose someone fast,« to be released later this year. Môrre Môrre, sein Pop-Piano und kleine Lieder für das große Theater. Du lachst so schön, das Debütalbum des jungen Künstlers besingt das Anders-Sein der Außenseiter. Kitschig wie Disney und doch ein wahrer Arthouse-Streifen. Môrre schenkt uns Mut zu leuchten. Wir sind Königskinder! Linus Cuno und Band Linus Cuno singt vom Zweifel, der ihn lange fesselte. Von unterdrückten Gefühlen. Unerreichter Liebe (natürlich). Vor allem aber davon, wie er diese Fesseln sprengt. Vom Monster in seinen Schuhen, das sich frei getanzt hat. Und weil es dem Berliner Renaissance-Künstler nicht gelingen mag, sich auf ein Genre festzulegen, spielt er »notgedrungen« die gesamte Klaviatur künstlerischen Ausdrucks: immersive Videos, opulente Kostüme und eingängige Songs, die irgendwo zwischen Pop, R&B, Soul und Elektro changieren. Tiefgründig. Akustisch. Visuell. »Alles, immer, zur gleichen Zeit!« Lautet Linus Cunos Motto. Und deshalb überrascht es kaum, dass sich die anfänglichen Wohnzimmerkonzerte zu einem einnehmenden, multidimensionalen Bühnenprogramm entwickelt haben. Begleitet wird der Sänger und Songwriter von Schlagzeuger Robin Ketterer und Bassist Carl Kossmer . Gemeinsam bieten die aufstrebenden Musiker einen energetischen, abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend, an dem kein Bein ruhig stehen bleibt und so manches Monster geweckt wird. Linus Cuno bei: Instagram | Spotify\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:ee583af0a415e9b61473c0ef2ecd038d@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1897-Spring-Break DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240406T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240406T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240218T192736 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spring Break DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Show mit Sophie Dieschong Senf und vielen andren\n Kings&Queens&Inbetweens feiern in den feuchtfröhlichen Niederungen des märkischen Swamps zu Schöneberg. Ihr Ziel: Möglicherweise die Krönung der König*innen der Nacht oder einfach die ultimative beer-pong-trunkene Party ohne Palmen und Pool, dafür aber mit viel Paillette und möglicherweise der ein oder anderen Schnapspra(l)line. Das Programm: Für die einen das Naschen an den Kronjuwelen des organisierten Verfalls, die Bedrängung der maskulinen Dominanz gesellschaftlicher Männerbünde und der Entweder/oder-Mann/Frau-antiqueerten Fossile dieser Welt. Für andere das Feiern (sex-)positiver, gesellschaftlicher und performativer Vielfalt. Zahlreiche Künstler*innen in einer Show, moderiert und eingeheizt von und mit Königin Mutter der Trash Deluxe und Initiator*in der Fat Pride und vieles mehr: Kay P. Rinha sowie einmal mehr: Sophie Dieschong-Senf . Der Spendentopf geht dieses Jahr projektgebunden als Dank für weit mehr als ein Dutzend Jahre an: DieWeddingerFilmer (Kai & Josef)\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:20f1c7291bb367b8cca2d6cd7706cd7a@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1898-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240407T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240407T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184553 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:cde276f5ddae77a649c0e58b6f3eec1b@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1884-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240408T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240408T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182553 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: Sonntags-Club\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:35d72925057c2f58aaffc5937bd906b6@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1902-Helfen-in-der-AHA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240408T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240408T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184812 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Helfen in der AHA DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Erfahre wie du dich engagieren kannst\n Du findest das Angebot der AHA toll und möchtest uns unterstützen? Dann werde Teil unseres Teams von ehrenamtlich Helfenden! Die Tätigkeitsbereiche in unserem Verein sind vielfältig und reichen von Theke über Technik (Licht, Ton & Video) sowie Veranstaltungsunterstützung (beispielsweise als Stage-Hand) und -organisation (Ablaufplanung) bis zu Gartengestaltung und digitaler Grafikbearbeitung (unter anderem für Flyer und Plakate). In der AHA funktioniert zwar alles komplett ehrenamtlich, aber trotzdem gibt es keine Verpflichtungen für Mindeststunden oder ähnliches. Alle geben so viel Zeit wie sie möchten. Das wichtigste ist den Spaß bei der Sache nicht zu verlieren! Und natürlich wirst Du nicht ins kalte Wasser geschubst. Bei sämtlichen Aktivitäten stehen Dir erfahrene Ehrenamtliche zur Seite. Wenn Du uns mit Deiner Arbeit unterstützen möchtest, schreib uns eine E-Mail an helfen@aha-berlin.de , sprich bei Deinem nächsten Besuch unser Thekenteam an oder komm einfach bei einem unserer Helfen-Abende in der AHA vorbei. Wir freuen uns auf Dich!\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:399c201a1d65f73dfd40709547f238c6@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1888-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240409T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240409T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182733 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:c25c0c24cd143b77e61e21811dfc5986@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1903-Go-West-Comedy DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240410T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240410T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184943 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Go West Comedy DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:English Comedy Showcase\n Go West ist der englischsprachige Standup-Comedy-Showcase (mit Lip Sync Battle) in der AHA! Eure Moderator*Innen Ben MacLean (Kanada) und Simone Hudson (Neuseeland) präsentieren einen lustigen Abend mit den besten Komiker*Innen der englischsprachigen Szene in Berlin! Spendenbasiert. Schöneberg’s number-one (and longest-running) English comedy night takes the stage once a month at the fabulous AHA, with a hilarious Lip Sync Battle halftime show where you can win prizes. Your hosts Ben MacLean (Canada) and Simone Hudson (New Zealand) bring you a night of laughs starring the best comedians from Berlin's English comedy scene. Donations strongly encouraged.\n Doors open at 8 pm • Show starts at 9 pm • Donation based show TRANSP:OPAQUE UID:35ccef552e2795cc35ea08a5083a83f1@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1849-Erotik-Party DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240412T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240413T040000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111927 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Erotik Party DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Safer-Sex-Party (men only)\n Sofas, Separées, gemütliche Atmo. Entspannte Musik, halbnackte Jungs und Männer. Kein Dresscode, keine kühle Industrial-Umgebung, keine Hektik. Ruhe, Chillen, Sich-Näherkommen. Dunkle und hellere Bereiche, Teppich, keine Schuhe. Alles für Safen Sex (for free) – zu zweit, zu dritt oder aufregende Begegnungen in großer Zahl. Das sind die Zutaten unserer beliebten Erotik Party – einer Sex-Party, die inzwischen ganz bewusst eine echte Alternative zu vielen anderen Sex-Party-Locations sein möchte. Hier kann Mann sich entspannt und zwanglos ausleben und sich stimulieren lassen von der einzigartigen, gelösten Atmosphäre.\n Geöffnet 21–4 Uhr • Eintritt 8 € TRANSP:OPAQUE UID:37790b091b2257c04ca01ba82060a682@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1899-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240414T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240414T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184553 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:47ebc288155323db7bc982b05616b067@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1885-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240415T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240415T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182616 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: AHA\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:5dcf8ac50e6a71f9612d961e042ddac1@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1889-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240416T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240416T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182733 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:0138d2a170586a1790e98b239e861b3d@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1904-Workshop-Die-innere-Bühne DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240417T180000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240417T210000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T185144 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Workshop »Die innere Bühne« DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere Selbsterfahrung im szenischen Spiel\n In diesen Gruppen-Workshops mit Psychodrama, Improtheater und Positionierungen im Raum wollen wir erforschen, was uns als queere Gemeinschaft verbindet – und was uns unterscheidet. Unsere inneren Erfahrungen bringen wir im Spiel nach Außen, um uns besser zu verstehen und phantasievolle Lösungen zu finden, für alles, was uns gerade emotional beschäftigt. Deine Themen sind willkommen! Es ist keine Theatererfahrung erforderlich – nur Lust auf szenisches Spiel und Neugier auf andere queere Lebenswelten. Ein sicherer Raum für Selbsterfahrung, keine Therapie. Die bestehende Gruppe ist offen für neu Interessierte: Eine einzelne Teilnahme ist möglich, aber regelmä&szli;ßiges Kommen erwünscht. Workshops auf Deutsch. Teilnahme frei, Spende erbeten. Mit persönlicher Anmeldung unter: kontakt@martin-baierlein.de Zur Leitung: Martin (er/ihm) identifiziert sich u.a. als weiß, cis, schwul, Psychodramaleiter, Theaterregisseur und systemischer Coach. Er interessiert sich für unsere Rollen und Identitäten in diversen Gruppen und möchte gegenseitiges Verständnis in der queeren Community fördern.\n Persönliche Anmeldung erbeten TRANSP:OPAQUE UID:dc52279ed227d253a890de646cfcbb39@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1895-Queeronaut_ DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240418T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240418T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T183807 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queeronaut_* DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere, offene Aktivitäten- und Freizeitgruppe\n Wir sind queere Menschen, die einen Anlaufpunkt schaffen, der ohne Vorurteile auskommt und offen ist für alle Menschen, die offen, respektierend und akzeptierend mit anderen Menschen umgehen. Offen heißt für uns: Du bist richtig, genau so wie Du bist. Egal ob Du gleichgeschlechtlich liebst! Egal ob Du Cis, Trans*, Inter*, Ace oder nichts davon bist! Egal wie alt oder jung Du bist oder dich fühlst! Egal ob Du dick oder dünn bist! Unabhängig von Sexualität, Identität, Alter, Vorlieben, Religion und Hautfarbe: Du bist Mensch und Du bist willkommen. Was erwartet Dich? Vom geselligen Abend bei einer kühlen Limo über spannende Spieleabende bis zu lustigen Karaoke- und Tanz-Versuchen ist alles dabei. Wenn wir OnTour sind, dann verqueeren wir den Weihnachtsmarkt oder schieben auf der Bowlingbahn eine »ruhige« Kugel. Termine und Infos dazu findest Du auf unserer Facebook-Seite.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:3f2e2de83a81ef4d4283c42f6315096a@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1905-Drag-KingQuing-Workshop DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240420T100000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240420T160000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T190100 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Drag King&Quing Workshop DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Two days of workshop + one evening of performance\n The drag king praxis is a queer collective and stage praxis born in the US in the 1990s. It plays with the performance of masculinity to criticize patriarchy and binarities and/or find empowerment. This workshop is above all a collective experience of creation and reflection around drag and gender. The workshop is held in english (with possibilities of partly translation into french or german) and open to everyone who experimented sexismus or was oppressed by hegemonic masculinities in any kind of way, and who wanna explore and deconstruct masculinities. (People defining themselves as cishet white endo men shoud reflect about why they would wanna show up and if it's really their space). Cost of the workshop: open price (suggested 40–60 €, but people with little resources are still welcome even if they can't afford that much). You'll be asked to bring some clothes, a foundation matching your skin color and cut hair but the make-up will be furnished. There will be two full days of workshop ( 20.04. and 27.04. ), and one evening of performance on the 03.05. at AHA for the ones who feel like going on stage. Facilitator : Noé/Pétrole Désamour is a white, abled-bodied and trans* french performer facilitating drag workshops for five years. To register: {mailto address="noe.pennsa@systemli.org" encode="hex"}\n Cost of the workshop: open price (suggested 40 €) TRANSP:OPAQUE UID:7a130188f00e73f5fb30f3959a4d8016@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1907-Schwäbische-Spätzle-Show-Vol.-2 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240420T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240420T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240215T211303 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Schwäbische Spätzle-Show Vol. 2 DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Showabend mit Mimi Milano\n Mimi Milano , schwäbische Hausfrau wie aus dem Bilderbuch bringt Lieder, Bilder und Geschichten von und über Berlins am öftesten missverstandene Minderheit: die Schwaben. Live auf der Bühne werden original schwäbische Spätzle zubereitet und ans Publikum verkostet! Vom Lied » Auf der schwäbischen Eisenbahn « bis zum kleinen Sprachkurs, es ist für alle was dabei!\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:97da145bc6bbabbf5faa00662c459004@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1900-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240421T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240421T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184553 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:bd54b0fef9baf4abceeb906e3a0cf949@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1886-Qyouth DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240422T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240422T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182624 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Qyouth DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Treffen queerer junger Erwachsener • Ort: Sonntags-Club\n 18-30-Jährige treffen sich ab Anfang 2020 abwechselnd in Sonntags-Club und AHA. Wir wollen mit nicht-binären, lesbischen, trans, bi und schwulen Leuten Gesellschaftsspiele spielen, uns über verschiedene Themen wie beispielsweise Datingplattformen, Cosplay, Ausgehoptionen etc. unterhalten, Filmabende machen, eigene Texte schreiben, Bühnenpräsenz lernen … You name it! Bringt gerne eure Ideen ein und gestaltet die Gruppe mit. »Each one teach one« works well! Mit Qyouth kooperieren die älteste Westberliner und die älteste Ostberliner LGBT-Organisation zum ersten Mal miteinander. Yeah! Orte: AHA (Monumentenstr. 13 • 1. & 3. Montag) und Sonntags-Club (Greifenhagener Str. 28 • 2. & 4. Montag)\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:d3a4de413d66a216a7af022a8730f9ab@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1908-Queerer-Vernetzungsabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240422T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240422T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T190632 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queerer Vernetzungsabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Ein Abend der Vernetzung, des Austauschs und Kennenlernens\n Deutsch Ungezwungen zusammenkommen und Vereine, Organisationen, Initiativen und Menschen kennen lernen. Dieser Abend dient dem ungezwungenen Austausch und dem gegenseitigen Kennenlernen. Ob alteingesessener Verein, neu gegründete Initiative, Aktivist*in, interessierter Freigeist oder irgendwas dazwischen, drum herum oder nichts davon – diese Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Damit der Abend kurzweilig bleibt, gibt’s pro Person nur max. 2 Minuten um ein (oder mehrere) Anliegen vorzustellen. Im Anschluss haben wir aber noch genug Zeit für den direkten und individuellen Austausch eingeplant. Mehr Infos und Pitches anmelden: www.queer-networking.de English Learning about community projects? Hear about new initatives and activities? Get an overview about the queer possibilities? Learn more about the people that are active within the „community“? Share and inform without any strings attached? The queer networking night is the place to be and experience this in an open minded and friendly location. It’s open for everyone. Drinks are cheap and people are great so just come around and join the crowd. At 8 pm we will start the pitching where everyone is welcome to tell 2 minutes about their project, idea or themself. Please register in advance for a pitch slot via www.queer-networking.de After the pitches we will have some time to connect and chat with each other.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:1b7df2eb3605dcf3bd532223fc4c0e25@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1890-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240423T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240423T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T182733 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:f5a7fe3edabc2b7e73080961d0ca334e@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1911-Filmabend-zur-lesbischen-Sichtbarkeit DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240424T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240424T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240216T174417 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Filmabend zur lesbischen* Sichtbarkeit DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Filmabend\n Im Rahmen der Woche der lesbischen* Sichtbarkeit laden wir euch ganz herzlich zum Filmabend in die AHA. In Kooperation mit dem BLN Filmfest erwarten euch an diesem Abend ein Kurz- und ein Langfilm sowie leckere Getränke und kostenloses Popcorn. Kommt vorbei und lasst uns lesbische* Sichtbarkeit auf großer Leinwand zelebrieren. Die gezeigten Filme geben wir hier rechtzeitig bekannt. Weitere Termine in der Woche der lesbischen* Sichtbarkeit in Kooperation mit den Queerbeauftragten der Bezirke: Sa, 20.04.: Dress-Up Workshop Di, 23.04.: Veranstaltung in Marzahn Hellersdorf von LesLeFam in Kooperation mit der ASH Do, 25.04.: Lesung in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg Fr:, 26.04.: Fahrraddemo zum Rathaus Schöneberg mit Abschluss durch die Classical Lesbians und mit Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann\n Einlass 18 Uhr • Beginn 19 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:82820fd0494901f772779108516bc1ae@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1912-Freakings-X-Flamboyish DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240426T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240426T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240215T210959 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Freakings X Flamboyish DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Drag Show\n English Once upon a time, two royal drag gangs who lived far far away from each other decided to meet and create together, instead of diving into competition and envy. The day is coming, when the Flamboyish gang from the distant land of Leipzig will visit the FreaKings in their home land of Berlin. Today drag collective Flamboyish from Leipzig will visit their sibling drag collective, the FreaKings from Berlin. The doors will open at 19:00, the show will start at 20:00. The entry is free but you should bring some cash to tip the performers if you can. Get tested before and stay home if you're sick. Consider wearing a mask. The venue is accessible for wheelchairs, but not the toilets. The show will be mostly in english and german. Everybody's welcome, but racism, classism, fatphobia, validism, queerphobia and other oppressive behaviors will be held accountable. Come to witness this creative encounter alone or with you friends, lovers, siblings or neighbors! Deutsch Es waren einmal zwei königliche Drag-Gangs, die weit voneinander entfernt lebten. Sie beschlossen sich zu treffen, um gemeinsam etwas zu schaffen, anstatt in Konkurrenzkämpfe und Neid zu verfallen. Der Tag steht uns bevor, an dem die Flamboyish Gang aus dem fernen Leipzig die FreaKings in ihrer Heimat Berlin besuchen wird. Am Freitag, den 26.04. besucht das Drag-Kollektiv Flamboyish aus Leipzig sein Geschwister-Drag-Kollektiv, die FreaKings aus Berlin. Einlass ist ab 19:00 Uhr, die Show beginnt um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber, wenn ihr könnt, bringt Bargeld mit, um den Performer*innen Trinkgeld zu geben. Testet euch vorher und bleibt zuhause, wenn ihr krank seid. Bringt bitte auch Masken mit. Der Veranstaltungsort ist für Rollstühle zugänglich, die Toiletten aber leider nicht. Die Show wird hauptsächlich auf Englisch und Deutsch sein. Jede*r ist willkommen, aber Menschen, die sich rassistisch, klassistisch, fettfeindlich, queerfeindlich, oder auf andere Art diskriminierend gegenüber anderen verhalten werden zur Verantwortung gezogen. Kommt zu dieser kreativen Begegnung - allein oder mit euren Freund*innen, Liebhaber*innen, Geschwistern oder Nachbarinnen.\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:067b561581ebd0f4d980db4f7e1be264@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1906-Drag-KingQuing-Workshop DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240427T100000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240427T160000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T190043 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Drag King&Quing Workshop DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Two days of workshop + one evening of performance\n The drag king praxis is a queer collective and stage praxis born in the US in the 1990s. It plays with the performance of masculinity to criticize patriarchy and binarities and/or find empowerment. This workshop is above all a collective experience of creation and reflection around drag and gender. The workshop is held in english (with possibilities of partly translation into french or german) and open to everyone who experimented sexismus or was oppressed by hegemonic masculinities in any kind of way, and who wanna explore and deconstruct masculinities. (People defining themselves as cishet white endo men shoud reflect about why they would wanna show up and if it's really their space). Cost of the workshop: open price (suggested 40–60 €, but people with little resources are still welcome even if they can't afford that much). You'll be asked to bring some clothes, a foundation matching your skin color and cut hair but the make-up will be furnished. There will be two full days of workshop ( 20.04. and 27.04. ), and one evening of performance on the 03.05. at AHA for the ones who feel like going on stage. Facilitator : Noé/Pétrole Désamour is a white, abled-bodied and trans* french performer facilitating drag workshops for five years. To register: {mailto address="noe.pennsa@systemli.org" encode="hex"}\n Cost of the workshop: open price (suggested 40 €) TRANSP:OPAQUE UID:785d4d4d75d1db1f7813ff59a0a882c6@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1909-Eurovision-Karaoke DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240427T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240427T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T190808 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Eurovision Karaoke DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Konzertabend\n Die beliebte Eurovision-Karaoke der ESC-Fans Berlin findet regelmäßig in der AHA statt. Am jeweils letzten Samstag im Monat um 20 Uhr ist jeder herzlich willkommen. Es gibt ESC-Hits am laufenden Band zum Mitsingen. Spielst Du auch die Reise nach Jerusalem mit Dir selbst? Du siehst aus Deinem Haus die Tausend Fenster anderer und würdest so gerne zu ihnen? Oder Du weißt gar nicht mehr die Farbe des Sonnenscheines? Bis eben war die Zeit einsam, aber heute senden wir Dir ein Telegramm, denn Musik klingt in die Welt hinaus! Wir bieten Dir einen riesigen Fundus an allen möglichen ESC-Liedern. Neben hunderten offiziellen ESC-Beiträgen sind auch sehr viele Beiträge aus nationalen Vorentscheidungen darunter. Von den 1950ern bis zum aktuellen Jahrgang. Ob Du selbst singen magst oder lieber zuhören möchtest: Komm einfach vorbei und genieße einen Abend unter (ESC-)Freunden. Wer gerne mehr über die Eurovision Karaoke erfahren möchte, meldet sich gerne per Mail: eurovisionkaraoke@posteo.de\n Einlass 19 Uhr • Beginn 20 Uhr • Eintritt frei, Spenden erwünscht TRANSP:OPAQUE UID:0bfd8887b4d8e683c909cb07d870f38b@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1901-Sonntagscafé DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240428T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240428T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184553 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Sonntagscafé DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen\n Kaffee & Kuchen & Freund*innen treffen in der AHA. Der gemütliche Wochenausklang in der AHA. Offen für Alle.\n Geöffnet 15–18 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:b83319ddc46826116b26ae4baf71ce42@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1910-Öffentliches-Plenum DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240429T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240429T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T190917 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Öffentliches Plenum DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Mitreden, Mitgestalten, Mitentscheiden\n Du willst Dich in der AHA engagieren? Auch mal mitmachen? Dienste übernehmen? Hast eigene Ideen für Veranstaltungen? – Dann komm zum offenen Plenum der AHA!\n TRANSP:OPAQUE UID:200d651d5070032547745acf524474d7@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1891-Spieleabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240430T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240430T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240204T184845 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Spieleabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre Freund*Innen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele\n Jeden Dienstag ist seit vielen Jahren ordentlich was los an den Spielbrettern der AHA. Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung gibt es auch jede Menge Spielebegeisterte.\n Geöffnet 19–22 Uhr TRANSP:OPAQUE UID:14853516cf6ca2de36bae26bf20ab6e4@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1850-Erotik-Party DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240510T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240511T040000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111905 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Erotik Party DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Safer-Sex-Party (men only)\n Sofas, Separées, gemütliche Atmo. Entspannte Musik, halbnackte Jungs und Männer. Kein Dresscode, keine kühle Industrial-Umgebung, keine Hektik. Ruhe, Chillen, Sich-Näherkommen. Dunkle und hellere Bereiche, Teppich, keine Schuhe. Alles für Safen Sex (for free) – zu zweit, zu dritt oder aufregende Begegnungen in großer Zahl. Das sind die Zutaten unserer beliebten Erotik Party – einer Sex-Party, die inzwischen ganz bewusst eine echte Alternative zu vielen anderen Sex-Party-Locations sein möchte. Hier kann Mann sich entspannt und zwanglos ausleben und sich stimulieren lassen von der einzigartigen, gelösten Atmosphäre.\n Geöffnet 21–4 Uhr • Eintritt 8 € TRANSP:OPAQUE UID:0229caf9397e766ed88f7d5f14ffc6a9@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/1851-Erotik-Party DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20240614T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20240615T040000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20240111T111915 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Erotik Party DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Safer-Sex-Party (men only)\n Sofas, Separées, gemütliche Atmo. Entspannte Musik, halbnackte Jungs und Männer. Kein Dresscode, keine kühle Industrial-Umgebung, keine Hektik. Ruhe, Chillen, Sich-Näherkommen. Dunkle und hellere Bereiche, Teppich, keine Schuhe. Alles für Safen Sex (for free) – zu zweit, zu dritt oder aufregende Begegnungen in großer Zahl. Das sind die Zutaten unserer beliebten Erotik Party – einer Sex-Party, die inzwischen ganz bewusst eine echte Alternative zu vielen anderen Sex-Party-Locations sein möchte. Hier kann Mann sich entspannt und zwanglos ausleben und sich stimulieren lassen von der einzigartigen, gelösten Atmosphäre.\n Geöffnet 21–4 Uhr • Eintritt 8 € TRANSP:OPAQUE UID:661d0c5f3baeeaf49deff645e5841b76@aha-berlin.de END:VEVENT END:VCALENDAR