BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH PRODID:-//aha-berlin.de/CMSms CGcalendar iCal-Feed//DE CALSCALE:GREGORIAN X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VTIMEZONE TZID:Etc/UTC X-LIC-LOCATION:Etc/UTC BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0000 TZOFFSETTO:+0000 TZNAME:GMT DTSTART:19700101T000000 END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin X-LIC-LOCATION:Europe/Berlin BEGIN:DAYLIGHT TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CEST DTSTART:19700329T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=3;BYDAY=-1SU END:DAYLIGHT BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 TZNAME:CET DTSTART:19701025T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=10;BYDAY=-1SU END:STANDARD END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/693-Queere-Berlinale-Nachlese DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210306T180000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210306T193000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210305T194839 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queere Berlinale Nachlese DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Livestream mit Gaby Tupper und Sandra Polchow\n Die eine ist gut gayschminkt und die selbsternannte Glamour-Beauftragte des Teddy Award, die andere hat einen Touch Tomboy und ist 2019 vier Monate von einem queeren Film-Festival zum nächsten quer durch die USA und Kanada gereist. Die eine ist Erfinderin und Gastgeberin von Deutschlands einzigem monatlichen Drag-Film-Talk-Show-Event » TGIF – Trash Goddess in Film «, die andere ist Mitbegründerin und Kuratorin des » BLN – Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest «. Die beiden Berliner Cineastin*nen Gaby Tupper und Sandra »Polly« Polchow haben die letzten zwei Jahre vom Panorama-Empfang zum Queer Programmers Meeting über die Berlinale-Party der Edition Salzgeber bis zum Teddy-Award die queeren Events der Berlinale unsicher gemacht. Und in dem Jahr, in dem die Berlinale ganz anders ist, präsentieren sie ihre eigene (inoffizielle) Berlinale-Veranstaltung: Die Queere Berlinale Nachlese – live online auf Facebook und dem YouTube-Kanal der AHA – und dort dann zum so oft ihr wollt nochmal anschauen. Einen Tag nach dem Ende der Online-Berlinale Anfang März streamen sie ihre »Queere Berlinale Nachlese« aus ihrem Wohnzimmer-Studio der AHA und werden die fünf Tage der 71. Berlinale, die nur für das Fachpublikum zugänglich waren, auf queere*, lesbische, schwulen, trans* und non-binäre Inhalte durchforsten. Und quasi nebenbei erfahren die Zuschauer*innen an den internetfähigen Empfangsgeräten, wer zum Fachpublikum zählt und welche Veranstaltungen digitalisiert online stattfanden. Ob es Infos zum Teddy-Award geben wird, ein Statement vom Panorama-Team oder sogar einen persönlichen Erlebnisbericht; ob Gaby und Sandra keine Infos haben und dann 1 ½ Stunden über die schlimmsten Star-Auftritte der letztjährigen Berlinalen lästern – wir wissen es aktuell auch noch nicht! Seid gespannt, was in diesem cineastischen Berlinale-Live-Stream alles passiert. Wir sind es auch!\n Livestream auf Facebook und Youtube TRANSP:OPAQUE UID:83cbded34ac4c3480e4e1e5234b9b1b2@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/694-Die-AHA-zum-Mitnehmen-SOLI-TO-GO DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210307T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210307T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T135313 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Die AHA zum Mitnehmen – SOLI & TO GO DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Außer-Haus-Verkauf\n Hol Dir die AHA nach Hause – jeden Sonntag hast du die Chance uns Live und direkt an unserer Tür zu unterstützen. Von Becks über lecker Kaffee und Kuchen bis zu Zitronen-Limo gibt’s fast alles was wir im Sortiment haben zum Mitnehmen für dich. Mit jedem Kauf unterstützt du uns als queeren Ort und sorgst dafür, dass wir weiterhin unser vielfältiges Programm auf die Bühne und Menschen zusammen bringen können. Wir haben auch ausgewählte Getränke im Sonderangebot – und der Kuchen ist sowieso einen Besuch wert.\n Geöffnet 15–18 Uhr • Nur Außer-Haus-Verkauf zum Mitnehmen! TRANSP:OPAQUE UID:203944b6247cefe9735a13f55befefe1@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/687-ManoaMano-LGBTQIPA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210309T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210309T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T131832 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:ManoaMano LGBT*QIPA+ DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppo di Auto Mutuo Aiuto\n ManoaMano ist eine italienischsprachige LGBT*QIPA+ Selbsthilfegruppe. Unser Ziel ist es, die Isolation abzubauen, in die uns die Gesellschaft am liebsten einsperrt und uns gegenseitig die Hand zu reichen. Unsere Außen- und Innenarbeit gestalten wir durch horizontale Kommunikation, im Bewusstsein, dass Hierarchien die ersten Hindernisse für unsere Selbstbestimmung sind. Wir sind davon überzeugt, dass wir aus unseren jeweiligen Erfahrungen voneinander viel lernen können, insbesondere aus den Themen, die unseren Körper und Identitäten durchqueeren. Du kannst uns alle Fragen stellen, die du dir sonst stellst und auch deine alltäglichen Herausforderungen mit der Gesellschaft, sowie deinen unterschätzten Schmerz, aber natürlich auch all die schönen Dinge teilen. Für uns bist du “bei uns”, egal was passiert. Hier die Themen, die wir bisher durchgegangen sind: Coming-out, Selbstbestimmung, Fluidität von sexueller Orientierung & Geschlechtsidentität, Diskriminierung am Arbeitsplatz, Pinkwashing, Trans-Körper & Transgender-Sexualität, Rechte und Zugangsmöglichkeiten, Machismo, unsere Biographien, Liebesbeziehungen, Feminismus, Kindheit und Familien Strukturen, und viel mehr … Schreib uns gerne eine E-Mail, wenn du dabei sein möchtest und wir schicken dir alle Infos über unseren nächsten Standort. {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Du bist herzlich Willkommen! ManoaMano e’ un Gruppo LGBT*QIPA+ di Auto Mutuo Aiuto in Lingua italiana a Berlino. Il nostro scopo e’ di smantellare questo clima di isolamento in cui la Societa’ preferisce confinarci. Il nostro lavoro fuori e dentro di noi lo elaboriamo attraverso una comunicazione orizzontale, consapevoli che le gerarchie sono i primi impedimenti alla nostra autodeterminazione. Siamo convinti che possiamo imparare molto dalle nostre reciproche esperienze, e soprattutto dalle tematiche che viaggiano sui nostri corpi e la nostra identita’. Su questa base siamo e resteremo un Gruppo aperto che cerca di bypassare anche il confine linguistico che si e’ piu’ volte tradotto nella difficolta’ ad avviare un percorso con la nostra identita’, come anche il limite dei vocaboli d’espressione della nostra molteplicita’ relazionale. Con noi puoi condividere tutte le domande che ti poni, le sfide giornaliere con la societa’, il tuo dolore sottovalutato, e tutto quello che di bello puo’ accadere. Per noi, sei a prescindere „con noi“. Le tematiche che abbiamo fino ad ora attraversato sono: Coming-out, Autodeterminazione, Orientamento sessuale in movimento, Il movimento dell’Identita’ di genere, Discriminazioni sul Lavoro, Pinkwashing, Il Corpo Trans, Diritti ed accessibilita’ ad essi, Machismo, la Sessualita’ Trans, le nostre Biografie, le Relazioni amorose, la loro molteplicita’ e tanto altro ancora … Ogni Martedi’ dalle 19:00 alle 22:00 Scrivici: {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Sei il Benvenuto/a*\n TRANSP:OPAQUE UID:a37f6502a0e033edeeb8916883e5d96b@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/698-Go-West-Comedy-Online-Edition-8 DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210310T210000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210310T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T140213 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Go West Comedy Online Edition! #8 DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:English Comedy Showcase\n Toboganning and skating on the Spree might be fun but have you tried our monthly online comedy extravaganza? Join us for another night of foolishness to raise money for AHA and give you that mood boost you need to make it through the rest of the winter! And to thank you for tuning in, we've even got prizes to give away (and we promise you, they're incredibly easy to win!). Your friendly hosts for the night are Simone Hudson and Ben MacLean , calling in this time from exotic Neukölln and even more exotic Nova Scotia, Canada. It's safe to say we're Berlin's most international online comedy show, and we promise you a night of good times and lots of laughs. Joining us for March's show are: Gauri B Erin Crouch Chris Doering Tobias Hauser Lena Stolby All proceeds from this show will be donated to our home, the fabulous AHA in Schöneberg. They're one of Germany's oldest LGBTQIA+ non-profit organizations so please donate generously so we can help them out during these difficult times. Grab some hot chocolate or a fancy cocktail, put on your coziest onesie and get ready to enjoy that laidback, inclusive Go West vibe that has made us Schöneberg's longest-running English comedy night.\n Livestream on Facebook and Youtube TRANSP:OPAQUE UID:3f5ec417b5238f9a6fd21408d5059784@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/699-Queerer-Vernetzungsabend DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210311T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210311T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T140949 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queerer Vernetzungsabend DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Ein Abend der Vernetzung, des Austauschs und Kennenlernens.\n Wir tauschen uns aus, hören zu und erfahren wie es uns, den Vereinen und Organisationen und der Community und den Menschen geht. Gleichzeitig schauen wir aber auch in die Zukunft, verbünden uns und schmieden Pläne. Was können wir gemeinsam schaffen, wie können wir uns gegenseitig unterstützen. Dieser Abend dient dem ungezwungenen Austausch und dem gegenseitigen Kennenlernen. Ob alteingesessener Verein, neu gegründete Initiative, Aktivist*in, interessierter Freigeist oder irgendwas dazwischen, drum herum oder nichts davon – der Abend ist offen für alle Interessierten. Aufgrund der aktuell zu erwartenden Corona-Einschränkungen findet der Vernetzungsabend virtuell statt. Der Austausch wird über Zoom realisiert. Das Meeting ist ab 18:45 Uhr geöffnet und du kannst dich einwählen. Start ist dann pünktlich um 19 Uhr. Für die konkreten Teilnahme-Infos mit Einwahllink kannst du dich direkt unter www.queer-networking.de anmelden oder du schickst eine kurze E-Mail an {mailto address="Sebastian@aha-berlin.de" encode="hex"}.\n Meeting ab 18:45 • Beginn 19:00 • Teilnahme nach Anmeldung TRANSP:OPAQUE UID:37a43a2bd481e0d0dec22b4c8dd054e8@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/695-Die-AHA-zum-Mitnehmen-SOLI-TO-GO DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210314T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210314T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T135314 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Die AHA zum Mitnehmen – SOLI & TO GO DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Außer-Haus-Verkauf\n Hol Dir die AHA nach Hause – jeden Sonntag hast du die Chance uns Live und direkt an unserer Tür zu unterstützen. Von Becks über lecker Kaffee und Kuchen bis zu Zitronen-Limo gibt’s fast alles was wir im Sortiment haben zum Mitnehmen für dich. Mit jedem Kauf unterstützt du uns als queeren Ort und sorgst dafür, dass wir weiterhin unser vielfältiges Programm auf die Bühne und Menschen zusammen bringen können. Wir haben auch ausgewählte Getränke im Sonderangebot – und der Kuchen ist sowieso einen Besuch wert.\n Geöffnet 15–18 Uhr • Nur Außer-Haus-Verkauf zum Mitnehmen! TRANSP:OPAQUE UID:1c721f2c79445e7a488175ef19b04dc8@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/688-ManoaMano-LGBTQIPA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210316T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210316T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T131832 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:ManoaMano LGBT*QIPA+ DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppo di Auto Mutuo Aiuto\n ManoaMano ist eine italienischsprachige LGBT*QIPA+ Selbsthilfegruppe. Unser Ziel ist es, die Isolation abzubauen, in die uns die Gesellschaft am liebsten einsperrt und uns gegenseitig die Hand zu reichen. Unsere Außen- und Innenarbeit gestalten wir durch horizontale Kommunikation, im Bewusstsein, dass Hierarchien die ersten Hindernisse für unsere Selbstbestimmung sind. Wir sind davon überzeugt, dass wir aus unseren jeweiligen Erfahrungen voneinander viel lernen können, insbesondere aus den Themen, die unseren Körper und Identitäten durchqueeren. Du kannst uns alle Fragen stellen, die du dir sonst stellst und auch deine alltäglichen Herausforderungen mit der Gesellschaft, sowie deinen unterschätzten Schmerz, aber natürlich auch all die schönen Dinge teilen. Für uns bist du “bei uns”, egal was passiert. Hier die Themen, die wir bisher durchgegangen sind: Coming-out, Selbstbestimmung, Fluidität von sexueller Orientierung & Geschlechtsidentität, Diskriminierung am Arbeitsplatz, Pinkwashing, Trans-Körper & Transgender-Sexualität, Rechte und Zugangsmöglichkeiten, Machismo, unsere Biographien, Liebesbeziehungen, Feminismus, Kindheit und Familien Strukturen, und viel mehr … Schreib uns gerne eine E-Mail, wenn du dabei sein möchtest und wir schicken dir alle Infos über unseren nächsten Standort. {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Du bist herzlich Willkommen! ManoaMano e’ un Gruppo LGBT*QIPA+ di Auto Mutuo Aiuto in Lingua italiana a Berlino. Il nostro scopo e’ di smantellare questo clima di isolamento in cui la Societa’ preferisce confinarci. Il nostro lavoro fuori e dentro di noi lo elaboriamo attraverso una comunicazione orizzontale, consapevoli che le gerarchie sono i primi impedimenti alla nostra autodeterminazione. Siamo convinti che possiamo imparare molto dalle nostre reciproche esperienze, e soprattutto dalle tematiche che viaggiano sui nostri corpi e la nostra identita’. Su questa base siamo e resteremo un Gruppo aperto che cerca di bypassare anche il confine linguistico che si e’ piu’ volte tradotto nella difficolta’ ad avviare un percorso con la nostra identita’, come anche il limite dei vocaboli d’espressione della nostra molteplicita’ relazionale. Con noi puoi condividere tutte le domande che ti poni, le sfide giornaliere con la societa’, il tuo dolore sottovalutato, e tutto quello che di bello puo’ accadere. Per noi, sei a prescindere „con noi“. Le tematiche che abbiamo fino ad ora attraversato sono: Coming-out, Autodeterminazione, Orientamento sessuale in movimento, Il movimento dell’Identita’ di genere, Discriminazioni sul Lavoro, Pinkwashing, Il Corpo Trans, Diritti ed accessibilita’ ad essi, Machismo, la Sessualita’ Trans, le nostre Biografie, le Relazioni amorose, la loro molteplicita’ e tanto altro ancora … Ogni Martedi’ dalle 19:00 alle 22:00 Scrivici: {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Sei il Benvenuto/a*\n TRANSP:OPAQUE UID:ce87709363d76df8b6e38e04a7cfcb78@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/691-Queeronaut_-online DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210318T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210318T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T131848 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Queeronaut_* online DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Queere, offene Aktivitäten- und Freizeitgruppe\n Wir sind zurück im digitalen Raum und treffen uns hier jetzt wieder zu unseren Queeronaut_*-Abenden. Triff queere Menschen und sei dabei - ONLINE, mit Abstand und Spaß. Wir freuen uns darauf dich kennen zu lernen, auszutauschen und einfach eine entspannte und tolle Zeit zusammen zu haben. Ob wir einfach nur quatschen, Multiplayer-Spiele am Computer spielen oder und mit Webcam und/oder Mikrofon einen lustigen Abend machen entscheiden wie einfach spontan zusammen. Wir verwenden wieder, wie in Frühjahr schon, die erprobte Plattform zoom.us und schalten uns mit Ton und Bild (wer mag und hat) zusammen. Wir freuen uns auf euch. Einwahldaten und die Info wie ihr daran genau teilnehmen könnt erfahrt ihr, wenn ihr uns eine Nachricht an virtuell@aha-berlin.de schreibt. Es werden die gleichen Daten an jedem Termin sein und auch die gleichen wie in Frühjahr. Bei Fragen, Anliegen oder Wünschen könnt ihr uns jederzeit gerne hier oder per E-Mail eine Nachricht schreiben. Wir sind für euch da. Bleibt gesund und wascht Euch die Hände.\n TRANSP:OPAQUE UID:8bd83dd847c03bfa5f585cd1f1989d37@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/696-Die-AHA-zum-Mitnehmen-SOLI-TO-GO DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210321T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210321T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T135314 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Die AHA zum Mitnehmen – SOLI & TO GO DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Außer-Haus-Verkauf\n Hol Dir die AHA nach Hause – jeden Sonntag hast du die Chance uns Live und direkt an unserer Tür zu unterstützen. Von Becks über lecker Kaffee und Kuchen bis zu Zitronen-Limo gibt’s fast alles was wir im Sortiment haben zum Mitnehmen für dich. Mit jedem Kauf unterstützt du uns als queeren Ort und sorgst dafür, dass wir weiterhin unser vielfältiges Programm auf die Bühne und Menschen zusammen bringen können. Wir haben auch ausgewählte Getränke im Sonderangebot – und der Kuchen ist sowieso einen Besuch wert.\n Geöffnet 15–18 Uhr • Nur Außer-Haus-Verkauf zum Mitnehmen! TRANSP:OPAQUE UID:3efc2cd8533a172ef6b5d3863d4ca541@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/689-ManoaMano-LGBTQIPA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210323T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210323T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T131833 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:ManoaMano LGBT*QIPA+ DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppo di Auto Mutuo Aiuto\n ManoaMano ist eine italienischsprachige LGBT*QIPA+ Selbsthilfegruppe. Unser Ziel ist es, die Isolation abzubauen, in die uns die Gesellschaft am liebsten einsperrt und uns gegenseitig die Hand zu reichen. Unsere Außen- und Innenarbeit gestalten wir durch horizontale Kommunikation, im Bewusstsein, dass Hierarchien die ersten Hindernisse für unsere Selbstbestimmung sind. Wir sind davon überzeugt, dass wir aus unseren jeweiligen Erfahrungen voneinander viel lernen können, insbesondere aus den Themen, die unseren Körper und Identitäten durchqueeren. Du kannst uns alle Fragen stellen, die du dir sonst stellst und auch deine alltäglichen Herausforderungen mit der Gesellschaft, sowie deinen unterschätzten Schmerz, aber natürlich auch all die schönen Dinge teilen. Für uns bist du “bei uns”, egal was passiert. Hier die Themen, die wir bisher durchgegangen sind: Coming-out, Selbstbestimmung, Fluidität von sexueller Orientierung & Geschlechtsidentität, Diskriminierung am Arbeitsplatz, Pinkwashing, Trans-Körper & Transgender-Sexualität, Rechte und Zugangsmöglichkeiten, Machismo, unsere Biographien, Liebesbeziehungen, Feminismus, Kindheit und Familien Strukturen, und viel mehr … Schreib uns gerne eine E-Mail, wenn du dabei sein möchtest und wir schicken dir alle Infos über unseren nächsten Standort. {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Du bist herzlich Willkommen! ManoaMano e’ un Gruppo LGBT*QIPA+ di Auto Mutuo Aiuto in Lingua italiana a Berlino. Il nostro scopo e’ di smantellare questo clima di isolamento in cui la Societa’ preferisce confinarci. Il nostro lavoro fuori e dentro di noi lo elaboriamo attraverso una comunicazione orizzontale, consapevoli che le gerarchie sono i primi impedimenti alla nostra autodeterminazione. Siamo convinti che possiamo imparare molto dalle nostre reciproche esperienze, e soprattutto dalle tematiche che viaggiano sui nostri corpi e la nostra identita’. Su questa base siamo e resteremo un Gruppo aperto che cerca di bypassare anche il confine linguistico che si e’ piu’ volte tradotto nella difficolta’ ad avviare un percorso con la nostra identita’, come anche il limite dei vocaboli d’espressione della nostra molteplicita’ relazionale. Con noi puoi condividere tutte le domande che ti poni, le sfide giornaliere con la societa’, il tuo dolore sottovalutato, e tutto quello che di bello puo’ accadere. Per noi, sei a prescindere „con noi“. Le tematiche che abbiamo fino ad ora attraversato sono: Coming-out, Autodeterminazione, Orientamento sessuale in movimento, Il movimento dell’Identita’ di genere, Discriminazioni sul Lavoro, Pinkwashing, Il Corpo Trans, Diritti ed accessibilita’ ad essi, Machismo, la Sessualita’ Trans, le nostre Biografie, le Relazioni amorose, la loro molteplicita’ e tanto altro ancora … Ogni Martedi’ dalle 19:00 alle 22:00 Scrivici: {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Sei il Benvenuto/a*\n TRANSP:OPAQUE UID:4b898ab2f2228d08763440dc173889af@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/700-Wir-hatten-ja-nix DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210326T200000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210326T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T141428 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Wir hatten ja nix!!! DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Die Mutter-Tochter-Ost-West-HIT-SHOW\n Vor einem Jahr feierte »Wir hatten ja nix! – Die ostige Mutter-Tochter-Show!« in der AHA Premiere vor ausverkauftem Haus. Mittlerweile findet die Show im Livestream statt. Die Ostperlen Betty BücKse und Kaey beglücken ihr Publikum mit schlimmschönen Shownummern, Kinderbildern, Produktpräsentationen und Ratespielchen. Als Stargast wird dieses mal Kiezbingo-Moderatöse und Stilikone Inge Borg dabei sein. Die gebürtige Ostberlinerin wird sich auf ein Live-Interview mit Ogerkönigin Betty BücKse einlassen und mit Kaey Rotkäppchen um die Wette trinken. Man darf sich fragen: Wird Betty ihren Mund beim Vollplayback bewegen? Wird Kaey eine Orange von einer Avocado unterscheiden können? Welche Ostprodukte stellen die Beiden vor? Und wird Inge Borg Betty auf der Bühne erschlagen?\n Livestream auf Facebook und Youtube TRANSP:OPAQUE UID:4f5f1ba6c27aadc20e1e50a236cdeaba@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/697-Die-AHA-zum-Mitnehmen-SOLI-TO-GO DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210328T150000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210328T180000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T135315 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Die AHA zum Mitnehmen – SOLI & TO GO DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Außer-Haus-Verkauf\n Hol Dir die AHA nach Hause – jeden Sonntag hast du die Chance uns Live und direkt an unserer Tür zu unterstützen. Von Becks über lecker Kaffee und Kuchen bis zu Zitronen-Limo gibt’s fast alles was wir im Sortiment haben zum Mitnehmen für dich. Mit jedem Kauf unterstützt du uns als queeren Ort und sorgst dafür, dass wir weiterhin unser vielfältiges Programm auf die Bühne und Menschen zusammen bringen können. Wir haben auch ausgewählte Getränke im Sonderangebot – und der Kuchen ist sowieso einen Besuch wert.\n Geöffnet 15–18 Uhr • Nur Außer-Haus-Verkauf zum Mitnehmen! TRANSP:OPAQUE UID:260721d680a4ba0590fb4acab10ad5eb@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/701-Plenum-Virtuell-Öffentlich DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210329T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210329T230000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T142433 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:Plenum – Virtuell & Öffentlich DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Mitreden, Mitgestalten, Mitentscheiden\n Du willst Dich in der AHA engagieren? Auch mal mitmachen? Dienste übernehmen? Hast eigene Ideen für Veranstaltungen? – Dann komm zum offenen Plenum der AHA! Wegen der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie findet unser Planum als virtuelle Online-Konferenz statt. Alle Treffen sind offen für Alle. Wir verwenden die erprobte Plattform zoom.us und freuen uns auf euch. Einwahldaten und die Info wie ihr daran genau teilnehmen könnt erfahrt ihr, wenn ihr uns eine Nachricht an virtuell@aha-berlin.de schreibt.\n TRANSP:OPAQUE UID:13666ed61175a53de4df7e5314be8aee@aha-berlin.de END:VEVENT BEGIN:VEVENT URL:https://www.aha-berlin.de/termine/87/690-ManoaMano-LGBTQIPA DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20210330T190000 DTEND;TZID=Europe/Berlin:20210330T220000 DTSTAMP;TZID=Europe/Berlin:20210225T131833 LOCATION:AHA-Berlin e.V., Monumentenstr. 13, 10829 Berlin SUMMARY:ManoaMano LGBT*QIPA+ DESCRIPTION;CHARSET=UTF-8:Gruppo di Auto Mutuo Aiuto\n ManoaMano ist eine italienischsprachige LGBT*QIPA+ Selbsthilfegruppe. Unser Ziel ist es, die Isolation abzubauen, in die uns die Gesellschaft am liebsten einsperrt und uns gegenseitig die Hand zu reichen. Unsere Außen- und Innenarbeit gestalten wir durch horizontale Kommunikation, im Bewusstsein, dass Hierarchien die ersten Hindernisse für unsere Selbstbestimmung sind. Wir sind davon überzeugt, dass wir aus unseren jeweiligen Erfahrungen voneinander viel lernen können, insbesondere aus den Themen, die unseren Körper und Identitäten durchqueeren. Du kannst uns alle Fragen stellen, die du dir sonst stellst und auch deine alltäglichen Herausforderungen mit der Gesellschaft, sowie deinen unterschätzten Schmerz, aber natürlich auch all die schönen Dinge teilen. Für uns bist du “bei uns”, egal was passiert. Hier die Themen, die wir bisher durchgegangen sind: Coming-out, Selbstbestimmung, Fluidität von sexueller Orientierung & Geschlechtsidentität, Diskriminierung am Arbeitsplatz, Pinkwashing, Trans-Körper & Transgender-Sexualität, Rechte und Zugangsmöglichkeiten, Machismo, unsere Biographien, Liebesbeziehungen, Feminismus, Kindheit und Familien Strukturen, und viel mehr … Schreib uns gerne eine E-Mail, wenn du dabei sein möchtest und wir schicken dir alle Infos über unseren nächsten Standort. {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Du bist herzlich Willkommen! ManoaMano e’ un Gruppo LGBT*QIPA+ di Auto Mutuo Aiuto in Lingua italiana a Berlino. Il nostro scopo e’ di smantellare questo clima di isolamento in cui la Societa’ preferisce confinarci. Il nostro lavoro fuori e dentro di noi lo elaboriamo attraverso una comunicazione orizzontale, consapevoli che le gerarchie sono i primi impedimenti alla nostra autodeterminazione. Siamo convinti che possiamo imparare molto dalle nostre reciproche esperienze, e soprattutto dalle tematiche che viaggiano sui nostri corpi e la nostra identita’. Su questa base siamo e resteremo un Gruppo aperto che cerca di bypassare anche il confine linguistico che si e’ piu’ volte tradotto nella difficolta’ ad avviare un percorso con la nostra identita’, come anche il limite dei vocaboli d’espressione della nostra molteplicita’ relazionale. Con noi puoi condividere tutte le domande che ti poni, le sfide giornaliere con la societa’, il tuo dolore sottovalutato, e tutto quello che di bello puo’ accadere. Per noi, sei a prescindere „con noi“. Le tematiche che abbiamo fino ad ora attraversato sono: Coming-out, Autodeterminazione, Orientamento sessuale in movimento, Il movimento dell’Identita’ di genere, Discriminazioni sul Lavoro, Pinkwashing, Il Corpo Trans, Diritti ed accessibilita’ ad essi, Machismo, la Sessualita’ Trans, le nostre Biografie, le Relazioni amorose, la loro molteplicita’ e tanto altro ancora … Ogni Martedi’ dalle 19:00 alle 22:00 Scrivici: {mailto address="manoamanolgbtiq@riseup" encode="hex"} Sei il Benvenuto/a*\n TRANSP:OPAQUE UID:3a3017aefdac40f33cf283169b5f0584@aha-berlin.de END:VEVENT END:VCALENDAR