Shows, Open Air und allerlei für Leib und Magen

Seit dem Einzug in die Räume in der Monumentenstr. 13 gehört das jährliche Terrassenfest zu den Traditionen im August jeden Jahres. Es bietet einen Ort für das Aufeinandertreffen und Zusammensein innerhalb der queeren Community aber auch mit der Nachbarschaft.
Nach einer Corona-bedingten Unterbrechung freuen wir uns das Terrassenfest seit 2021 wieder jährlich durchzuführen. Seit diesem Jahr haben wir übrigens gemerkt, dass unsere Terrasse doch Recht klein sein kann und haben kurzerhand den Straßenbereich vor der AHA-Terrasse mit dazu genommen.
So erwarten euch jetzt leckere Sachen vom Grill und verschiedenen Salate, selbstgebackener Kuchen sowie natürlich leckere Heiß- und Kaltgetränke und ausreichend Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeiten sowie eine tolle Außenbühne mit abwechslungsreichen Shownummern auf einer Fläche von über 500 m².

Das Kulturprogramm mit allen Künstler*innen

(Namen jeweils in alphabetischer Reihenfolge)

Halli, Hallo, Hallöchen!

14:30–15:00

mit dem Duo Fluidia & Luna, Begrüßung durch die Programm-Organisator*innen und den Vorstand der AHA, Segnung des Festes durch den Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz

Die Kaffeetunten - bunt und gehaltvoll wie die Auslage einer Konditorei

15:30–16:30

mit Daniel Armand, Dee Novak, Elke Pone, ESC Karaoke (Krishna & Wouter), Go West Comedy (Ben McLean & Simone Hudson), Karina Kristall, Maja Mascara, Phryne Dexter-Solaris, Rita Scholl, Slam des Westens (Volker Surmann), Sophia Solaris, Sophie Dieschong-Senf, Tima die Göttliche und Vanessa Karma, moderiert von Fanny Damaschke

Verleihung des Elisabeth-Volkmann-Preises für Mut auf der Bühne

Auf die Bühne, fertig, los

17:00–17:30

mit Basti, Rainer und Trad - Künstler*innen der neuen Open Stage in der AHA, moderiert von Mimi Milano & Herrn Bongolowski

Verleihung des Goldenen Maulys für körperliche Aufopferung zu Gunsten der AHA

Die Bahamaas & andere seltsame Inseln

18:00–18:30

Das 3-Generationen-Tunten-Gesangs-Ensemble hat eine Begabung für Inseln (oder eine Insel-Begabung?), mit die Bahamaas (Cathérine, Fabienne du Neckar & Melitta Poppe), Gäste: der Cora Frost (Piano: Thomas Dörschel)

ChanSonntag & DuoTone

19:00–19:30

mit ChanSonntag (Erna Pachulke, Juno Herr & Shady Darling) & DuoTone (Bernard J. Butler & Florian Korty)

Strass-Sterne am Abendhimmel

20:00–21:30

die glitzernsten Sterne des Berliner Kleinstkunst-Hinterhof-Transvestitinnen-ismus verglühen - Uuups, sorry, meinte: erstrahlen am Abendhimmel – mit Bridge Markland, Donna Dreamatic Davis, FabSisters (Cathrinsche & Miss Mandy), Gitti Reinhard, Helen de Nore, Kaspar Kamäleon, la Reina Nativa, Mondkuss, Ruco la Pesto, Vechta Varblos und Vera Titanic moderiert von Maria Sternchen & Gaby Tupper

Auch dieses Fest wird komplett ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Deswegen suchen wir nun nach tatkräftiger Unterstützung.
Wer kann uns für 2–3 Stunden helfen? Aufbau, Abbau, Einlass, Thekenunterstützung, Grillen, Abwaschen, Getränkenachschub sicherstellen und für viele weitere Aufgaben suchen wir motivierte Hände.
Kommentiert unter diesem Post, schreibt eine E-Mail an helfen@aha-berlin.de oder tragt euch in unser Helfendenformular ein.

Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und sagen schonmal Danke!

 

Das Terrassenfest wird unterstützt von:

RauschGold Bar
Eisenherz Buchhandlung
Boiler Berlin
Querverlag
Autos+Weine
Queere Haushaltshilfe Berlin
BKA Theater
Scheune Bar
SchwuZ
Grosse Freiheit 114
Evangelische Kirchgemeinde Alt-Schöneberg

Danke an alle unsere Sponsoren!

Plattform für queere Subkultur e.V.

Diese Veranstaltung wird unterstützt von der Plattform für queere Subkultur e.V.

Mit einer Spende an unseren gemeinnützigen Schwesterverein kannst Du queere Kultur und Kleinkunst steuerlich absetzbar fördern.