Que(e)re Filme und cineastisches Entertainment präsentiert von Gaby Tupper

TGIF: Trash Goddess In Film

Gaby Tupper träumte viele Jahre von einer eigenen Filmreihe. Mittlerweile feiert die von ihr initiierte Reihe mit que(e)ren Filmen und cineastischem Entertainment ihr dreijähriges Bestehen und hat sich fest in der AHA etabliert.

Perlen des Trash, wichtige Tunten-Filme oder einfach nur schräges Entertainment, Filmschaffende und Szene-Prominenz auf dem wohl unbequemsten Talk-Sofa Berlins und auf unserer Show-Bühne sowie gratis Popcorn für alle im Publikum – TGIF: Trash Goddess in Film ist mehr als nur ein Filmabend.

Gastgeberin Gaby Tupper präsentiert geminsam mit Maria Sternchen als Assisteuse und Cathérine als Redaktunte das Programm aus Vorfilm, Talk und Show und Hauptfilm für Film-Fans und Freunde des Trash.

Filmemacher wie Michael Brynntrup, Kai Stänicke oder Lothar Lambert, Schauspieler wie Pierre Sanoussi-Bliss, Matthias Freihoff und Judy Winter und queere Szene-Größen wie Zazie de Paris, Gérôme Castell oder Gabi Decker waren schon auf dem Talk-Sofa zu Gast. Mit dem PornFilmFestival Berlin, der Edition Salzgeber, Pro-Fun Media und MissingFilms gab es schon Kooperationen, David Riva (Enkel von Marlene Dietrich), Rosa von Praunheim, Jörn Hartmann und viele andere Filmemacher haben schon die TGIF unterstützt.
Bisher konnten Spenden von gesamt fast 700 € unter anderem an den Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz, an die Gabi Decker Stiftung für alte Menschen, Efeu e. V. und den Teddy Award überwiesen werden.

TGIF soll auch ein Forum sein, wo sich Cineasten und Filmschaffende jenseits von Festivals an jedem 1. Freitag im Monat begegnen können. Das E-Mail-Postfach tgif@aha-berlin.de freut sich auf Anmeldungen von darstellungswilligen Filmschaffenden, Vorschläge für que(e)r-cineastische Mach- und Meisterwerke oder auch einfach nur ein Feedback!

Zum Weiterlesen:
»Film ist meine Passion«, Interview mit Gaby Tupper, erschienen in der Siegessäule im Mai 2015.

Nächste Termine

 
Corona-Basisschutz

Mit dem Übergang zu den Basisschutzmaßnahmen entfällt ab dem 1. April 2022 die Masken- und Nachweispflicht auch in der AHA.
Selbstverständlich kannst Du bei uns auch weiterhin freiwillig eine Maske tragen. Auch die Handhygienestation und die Luftreiniger sind weiter zu Deinem Schutz bei uns im Einsatz.

Freitag, 3. Juni 2022

Abgesagt: TGIF: Trash Goddess in Film

Que(e)re Filme und cineastisches Entertainment

Gaby Tupper und ihr Team präsentieren bei Berlins monatlichem Drag-Film-Show-Talk-Event in der AHA seit 9 Jahren que(e)re Filme und cineastisches Entertainmentund ab jetzt wieder ohne Maske und Abstand und auch als Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der AHA.

Aus organisatorischen Gründen verabschiedet sich das TGIF-Team dieses Jahr schon im Juni in die Sommerpause.

blnfilmfest.org  tgifinberlin  @gaby.tupper@blnfilmfest

Termin in der AHA.

2022-05-01 14:48  2022-05-13 15:58

Corona-Basisschutz

Der Berliner Senat hat den Übergang zu Basisschutzmaßnahmen ab dem 1. April 2022 beschlossen. Damit entfallen Maskenpflicht, Abstandsgebote und Zugangskontrollen.

Trotzdem möchten wir Dich dabei Unterstützen, gesund zu bleiben:

 

Eine Corona-Impfung schützt vor einem schweren Verlauf der Krankheit, nicht aber vor einer Corona-Infektion generell und auch nicht davor, andere zu infizieren. Daher bitten wir Dich, vom Besuch der AHA abzusehen, wenn Du akute Erkältungssymptome, Husten, Halsschmerzen oder sogar Fieber hast.

 

Zu Deinem Schutz setzen wir sowohl eine mechanische Belüftungsanlage als auch professionelle Luftreinigungsgeräte ein.

Selbstverständlich respektieren wir Deine Entscheidung, falls Du weiterhin zum Schutz eine Maske trägst und/oder Abstand hältst.
Das tragen einer Maske wird von Medizin und Politik weiterhin dringend empfohlen.

 

Unsere Handhygienestation mit Desinfektionsmittel steht natürlich auch in Zukunft für Dich bereit.

 

Wir empfehlen Dir, weiterhin den Check-In mit der Corona-Warn-App für die persönliche Kontaktverfolgung zu nutzen.

 

Bargeldlose und kontaktlose Bezahlung ist bei uns möglich und bevorzugt (alle gängigen EC- und Kreditkarten).

 

Weitere Informationen zum Umgang mit SARS-CoV-2 in Berlin und den aktuellen Corona-Schutz-Verordnungen findest Du in der Corona-FAQ des Berliner Senats.
Rechtsgrundlage für diese Hygieneregeln: SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung – BaSchMV in der Fassung vom 29. März 2022

Stand 2022-03-31

Livestream-Archiv

Während der Einschränkungen durch die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie finden die TGIF Summer Shorts vor einem kleinen Publikum statt und wird als Livestream im Internet übertragen. Die bisherigen Livestreams könnt ihr hier noch einmal ansehen:

Zum Nachschauen: Unser Youtube-Kanal

Auf unserem Youtube-Kanal findest Du unsere Livestreams zum später-, nochmal- oder hilfe-ich-kann-nicht-weg-sehen.
Bitte beachte das die archivierten Livestreams teilweise nur zeitlich begrenzt verfügbar seien können!

6. Mai 2022

TGIF: Trash Goddess in Film • Nimm dich in Acht vor blonden Frau'n

Gaby Tupper und ihr Team rollen der Rote Teppich für que(e)re Filme und cineastisches Entertainment in der AHA aus. Die blondeste aller Cineast*innen, stellt am 30. Todestag von Marlene Dietrich einige Filme und auch Bücher vor, die man vielleicht nicht sofort mit der Film-Diva und Sängerin verbindet. Sandra »Polly« Polchow wirft dazu den Lesbischen Blick auf lesbische, trans*, inter* und non-binary Filmthemen.

1. April 2022

TGIF: Trash Goddess in Film • Family Values

Gaby Tupper und ihr Team rollen der Rote Teppich für que(e)re Filme und cineastisches Entertainment in der AHA aus. Die blondeste aller Cineast*innen stellt diesmal einige ihrer Lieblingsfilme aus dem Regenbogen-bunten Papa, Mama, Kino vor. Sandra »Polly« Polchow wirft dazu den Lesbischen Blick auf lesbische, trans*, inter* und non-binary Filmthemen. Gäst*innen: Tessa Ganserer & Amy Strong

4. März 2022

TGIF: Trash Goddess in Film • Nobody's perfect

Gaby Tupper und ihr Team rollen der Rote Teppich für que(e)re Filme und cineastisches Entertainment in der AHA aus. Die blondeste aller Cineast*innen stellt diesmal einige ihrer Lieblingsfilme Lieblings-Hetero-Fummel-Filme vor. Sandra »Polly« Polchow wirft dazu den Lesbischen Blick auf lesbische, trans*, inter* und non-binary Filmthemen. Gäst*in: Morticia von Schreck

3. Dezember 2021

TGIF: Trash Goddess in Film »It’s my party«

Gaby Tupper und ihr Team rollen der Rote Teppich für que(e)re Filme und cineastisches Entertainment in der AHA aus. Im Rahmen des Wlt-AIDS-Tages: 40 Jahre Aids und positHIVes Kino über »Buddies« und »Longtime Compagnions«, tanzen bei »120 bpm« und was wirklich zählt: »Liebe! Stärke! Mitgefühl!«. Sandra »Polly« Polchow wirft dazu den Lesbischen Blick auf lesbische, trans*, inter* und non-binary Filmthemen.

5. November 2021

TGIF: Trash Goddess in Film »Der wilde Osten«

Gaby Tupper und ihr Team rollen der Rote Teppich für que(e)re Filme und cineastisches Entertainment in der AHA aus. Zum Jahrestag des Mauerfalls am 9.11. stellt die blondeste aller Cineast*innen diesmal Filme über queeres Leben in der DDR auf DVD vor. Sandra »Polly« Polchow wirft dazu den Lesbischen Blick auf lesbische, trans*, inter* und non-binary Filmthemen.

1. Oktober 2021

TGIF: Trash Goddess in Film »Berlin Berlin«

Gaby Tupper, die blondeste aller Cineast*innen stellt zum 9. Jubiläum der TGIF und zu nachträglich zu ihrem eigenen 25jährigen Berlin-Jubiläum dem Publikum vor Ort und im Live-Stream auf YouTube ihre Lieblings-Berlin-Filme auf DVD unter dem Motto »Berlin Berlin« vor. Gast: Frank Schoppmeier (Kino-Museum Berlin)

4. Juni 2021

TGIF Shorts Vol. XII: Celluloid-Diversity

Das Drag-Film-Talk-Show-Event »TGIF« läuft offline seit über acht Jahren – und jetzt seit einem Jahr mit angepasstem Konzept als Live-Stream und danach so oft ihr wollt auf dem YouTube-Kanal der AHA. Moderation: Gaby Tupper & Sandra Polly Polchow. Gäste: Dan Dansen (Bikepunk Productions) & Dieter Rita Scholl. Themen: Sommer Berlinale, Queeres Cineastisches im Sommer Off- & Online, Pride Month Berlin u. a.

7. Mai 2021

TGIF Shorts Vol. XI

Traditionell steht die TGIF im Mai zum Todestag von Marlene Dietrich ganz im Zeichen der Filmgöttin und so stellt Gaby Tupper-von Losch einigen Filme mit und Büchern von und über die Diva vor. Neben Trailern, Hintergrundinfos und Anekdoten plaudert sie dieses Mal mit Sandra Polly Polchow-von Losch vom Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest und unserer Online-Live-Kommentar-Lektor*in Miriam Mahan-von Losch über deren Begeisterung für die Frau im Schwanenfeder-Mantel.

2. April 2021

TGIF Shorts Vol. X

Gaby Tupper stellt einige ihrer Lieblings-Filme vor, Sandra »Polly« Polchow hat den »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kinogeschehen und unsere Gast-Trash Göttinen ist diesmal Sr. Pia Pi Gravis Metallum (OSPI). Passend zum hochheiligen Karfreitag geht es um Filme über das Leben einer Nonne mit Gitarre, den Sinn des Lebens und Mutter Theresa in einer schwulen Dating-Komödie. Bonus-Dokumentar-Film »Die Schwerstern – The Sisters«. (Nur bis 11.4. verfügbar!)

6. März 2021

Queere Berlinale Nachlese

In dem Jahr, in dem die Berlinale ganz anders ist, präsentieren Gaby Tupper und Sandra »Polly« Polchow ihre eigene (inoffizielle) Berlinale-Veranstaltung – live online. Einen Tag nach dem Ende der Online-Berlinale Anfang März streamen sie ihre »Queere Berlinale Nachlese« aus ihrem Wohnzimmer-Studio der AHA und werden die fünf Tage der 71. Berlinale, die nur für das Fachpublikum zugänglich waren, auf queere*, lesbische, schwulen, trans* und non-binäre Inhalte durchforsten.

5. März 2021

TGIF Shorts Volume IX: Berlinale Rückblenden – Lieblingsfilme

Gaby Tupper hat zum Abschluss der Online-Berlinale queere Menschen aus dem Film-Business gebeten, ihren Lieblings-Berlinale-Film vorzustellen. Mit dabei Rosa von Praunheim, Wieland Speck, Manuela Kay, Pierre Sanoussi-Bliss, Monika Treut und Ralph Morgenstern. Sandra »Polly« Polchow war als Fachpublikum bei der virtuellen Berlinale dabei. Lieblings-Mensch: Samia Dauenhauer

5. Februar 2021

TGIF Shorts Volume VIII: The Fashion Victims of Hollywood

Community-Queen und Cineastin Gaby Tupper hat einige ihrer Lieblings-Filme zusammengestellt und stellt diese mit Trailern oder kurzen Ausschnitten und Hintergrundinfos vor. Sandra »Polly« Polchow vom Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest hat den »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kinogeschehen. Diesen Monat ist Kaey unser Gast, Mode-Designer*in und »Fashion Files«-Redakteurin der Siegessäule.

8. Januar 2021

TGIF Shorts Volume VII: My Trash Goddesses

Community-Queen und Cineastin Gaby Tupper hat einige ihrer Lieblings-Filme jeweils unter einem Motto zusammengestellt und wird diese mit Trailern oder kurzen Ausschnitten und Hintergrundinfos, ergänzt um absurde Querverweise, Anekdoten und manchmal unnützem Wissen vorstellen. Sandra »Polly« Polchow vom Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest hat den »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kinogeschehen.

4. Dezember 2020

TGIF Shorts Vol. VI: The Holy Shit

Während das TGIF-Team schon zweimal wegen Zucker-Schocks aufgrund des Verzehrs übermäßig vieler Weihnachtssüßigkeiten ambulant behandelt werden musste (und das war nur der September), versucht der Rest der Welt in einem Jahr ohne Weihnachtsmärkte dafür mit Weihnachtsmasken dem Jahresende doch noch irgendwas besinnliches abzugewinnen. Gaby Tupper hat auch dazu die richtigen Filme, die sie heute unter dem Motto »The Holy Shit« vorstellt. Gast-Trash Göttin: Sr. Daphne Maria Mater d'Or

2. Oktober 2020

TGIF Summer Shorts Vol. 4: The Trash of 8 Years

»The Trash of 8 Years« heißt es im Jubiläums-Monat Oktober. Wir blicken zurück auf die vergangenen 8 Jahre mit den trashigsten Hauptfilmen, die bei der TGIF liefen. Und zum Jubiläum kehrt Maria Sternchen, die von Anfang an diese Veranstaltung begleitet und vor 6 Jahren dann zusammen mit AHA-Tunten-Urgestein Cathérine mit Organisation und Moderation an Gaby Tuppers Seite kam, auf unsere Bühne zurück.

4. September 2020

TGIF Summer Shorts Vol. 3: Sounds of Musicals

Auch für Deutschlands einzige monatliche Drag-Talk-Film-Show-Reihe fiel im Februar der Corona-Vorhang. Doch nun rollen wir den roten Teppich wieder aus und präsentieren que(e)re Filme im Kurzprogramm – die TGIF Summer-Shorts! Gaby Tupper hat ihre Lieblings-Filme raus gesucht und thematisch geordnet und stellt sie mit Ausschnitten und Hintergrundinfos vor. Sandra Polchow ist mit dem »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kino-Geschehen dabei.

7. August 2020

TGIF Summer Shorts Vol. 2: The Women that we love

Auch für Deutschlands einzige monatliche Drag-Talk-Film-Show-Reihe fiel im Februar der Corona-Vorhang. Doch nun rollen wir den roten Teppich wieder aus und präsentieren que(e)re Filme im Kurzprogramm – die TGIF Summer-Shorts! Gaby Tupper hat ihre Lieblings-Filme raus gesucht und thematisch geordnet und stellt sie mit Ausschnitten und Hintergrundinfos vor. Sandra Polchow ist mit dem »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kino-Geschehen dabei.

3. Juli 2020

TGIF Summer Shorts Vol. 1: History/Herstory

Auch für Deutschlands einzige monatliche Drag-Talk-Film-Show-Reihe fiel im Februar der Corona-Vorhang. Doch nun rollen wir den roten Teppich wieder aus und präsentieren que(e)re Filme im Kurzprogramm – die TGIF Summer-Shorts! Gaby Tupper hat ihre Lieblings-Filme raus gesucht und thematisch geordnet und stellt sie mit Ausschnitten und Hintergrundinfos vor. Sandra Polchow ist mit dem »Lesbischen Blick« auf aktuelles Kino-Geschehen dabei.