AHA-Berlin e.V.


Nächste Termine

Sa.
25. November 2017
20:00
Eurovision-Karaoke
So.
26. November 2017
15:00
Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen
15:00
Live-Sendung aus der AHA
20:15
Mo.
27. November 2017
19:00
Mitreden, Mitgestalten, Mitentscheiden.
Di.
28. November 2017
19:00
Nicht nur für Lesben, Schwule und ihre FreundInnen. Gespielt werden Brett- oder Strategiespiele
Fr.
1. Dezember 2017
20:00
Gaby Tupper präsentiert que(e)re Filme • Welt-AIDS-Tags- und Vorweihnachts-Special
Sa.
2. Dezember 2017
20:00
Open Stage mit Vera Titanic und Margarete von Untot
So.
3. Dezember 2017
15:00
Nette Leute, Kaffee & selbstgebackener Kuchen
Alle Termine
Berlin braucht uns! Keine Stimme für die Blauen und Braunen!

Veranstaltungen

28. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018
Auch dieses Jahr lädt die AHA schwule Jungs zwischen 18 und 26 zum Jugendtreffen Warmer Winter nach Berlin ein. Es erwartet Dich ein prall gefülltes Programm, mit Stadtrundgang, Szenebummeln, Workshops, einer fulminanten Silversterfeier und gemeinsamen Besuch im Erlebnisbad Tropical Islands.
Anmeldung noch bis zum 15.12.2017. Es werden auch noch Gastgeber gesucht!

25. November 2017 • 20 Uhr
Die beliebte Eurovision-Karaoke der ESC-Fans Berlin findet nun regelmäßig in der AHA statt. Am jeweils letzten Samstag im Monat um 20 Uhr ist jeder herzlich willkommen, es gibt ESC-Hits am laufenden Band zum Mitsingen.

1. Dezember 2017 • 20 Uhr (Immer am 1. Freitag im Monat)
Que(e)re Filme und cineastisches Entertainment, präsentiert von Gaby Tupper & Cathérine.
Talk & Show: Die Bahamaas in Concert • Hauptfilm: Ein Virus kennt keine Moral

2. Dezember 2017 • 20 Uhr (Immer am 1. Samstag in geraden Monaten)
Der legendäre DDR-Staatszirkus ist wieder da. Vera und Margarete Prohst zelebrieren nach einer 24jährigen gefängnisbedingten Pause wieder »Tunten, Tiere, Transaktionen« und verblüffen das Publikum mit einem bunten Reigen famoser Künstlerinnen. Erleben Sie erstaunt geheimnisvolle Zaubertricks, atemberaubende Artistik und abgenutzte Lieder in gebrauchten Kleidern. Der Eintritt zu diesem erstaunlichen Erlebnis ist natürlich frei.

8. Dezember 2017 ab 21 Uhr (Immer am 2. Freitag im Monat)
Sofas, Separées, gemütliche Atmo. Entspannte Musik, halbnackte Jungs und Männer. Kein Dresscode, keine kühle Industrial-Umgebung, keine Hektik. Ruhe, Chillen, Sich-Näherkommen. Hellere und dunklere Bereiche – zu zweit, zu dritt oder aufregende Begegnugen in großer Zahl. Teppich, keine Schuhe. Alles für Safen Sex (for free). Das sind die Zutaten der beliebten Erotik Party in der AHA – einer Sex-Party die ganz bewusst eine echte Alternative zu vielen anderen Sex-Party-Locations sein möchte. Hier kann Mann sich entspannt und zwanglos ausleben und sich stimulieren lassen von der einzigartigen, gelösten Atmosphäre.

Einlass bei Kultur- und Bühnenveranstaltungen immer ab 19 Uhr • Alle Veranstaltungen und Gruppen

Regelmäßige Termine

Jeden 1. & 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr
Queeronaut_* sind queere Menschen, die gerne einen Anlaufpunkt und einen Treffpunkt schaffen möchten, der ohne Vorurteile auskommt und offen ist für alle Menschen, die offen, respektierend und akzeptierend mit anderen Menschen umgehen.

Jeden Dienstag ab 19 Uhr
Du magst Brett-, Strategie- und Gesellschaftsspiele und findest im Freundeskreis niemanden, um das neue »Spiel des Jahres« zu testen? Neben einer umfangreichen Spielesammlung findest Du in der AHA auch jede Menge Spielebegeisterte.

Immer am letzten Montag im Monat • 19 Uhr
Du willst Dich in der AHA engagieren? Auch mal mitmachen? Dienste übernehmen? Hast eigene Ideen für Veranstaltungen? – Dann komm zum offenen Plenum der AHA!

Jeden Sonntag ab 15 Uhr
Unser Sonntagscafé: Kaffee & Kuchen & nette Menschen. Der schöne Wochenausklang. Offen für alle.
Im Sommer auch mit luftig-lauschiger Biergartenterasse.


AHA-Berlin e.V.
Monumentenstraße 13
10829 Berlin
Tel: (030) 8962 7948
Für alle Links zu Inhalten außerhalb der Domain aha-berlin.de bzw aha-berlin.org gilt:
Die verlinkten Seiten wurden bei der Aufnahme des Links in unsere Seiten gesichtet und als unbedenklich erachtet. Die Inhalte, Gestaltung und nachfolgende änderungen an den verlinkten Seiten fallen jedoch in die Verantwortung des Betreibers dieser Seiten.
Solltest Du der Ansicht sein, das eine von uns verlinkte Seite gegen geltendes Recht verstösst oder beleidigende oder diskriminierende Inhalte enthält, nimm bitte Kontakt zu uns auf. Wir werden den beanstandeten Link so schnell wie möglich überprüfen und ggf. entfernen. Bitte beachte auch die Hinweise in unserem Impressum.